| von moucheghJ

48528.jpg

TL Electronic

TL Electronic: Dabei bieten die Einbaugeräte eine Auflösung von 1024×768 Pixel im Format 4:3 bei einer Diagonalen von 15″ bis hin zu brillantem Full HD mit 1920×1080 Pixel im 16:9-Format beim 21,5″-Modell. Das dynamische Kontrastverhältnis von bis zu 1000:1 sowie die Helligkeit von max. 400 cd/m² sorgen für klaren Bildaufbau und scharfe Darstellungen bei Betrachtungswinkeln bis 170°. Der Stromverbrauch beträgt dabei lediglich 25 bis 50 W und der Betriebstemperaturbereich der flachbauenden Monitore liegt bei 0°C bis +50°C. Alle vier Monitorgrößen sind kompatibel mit VGA über 15-PIN-D-Sub-Steckverbinder, DVI über DVI-I dual link sowie optional Composite (PAL/NTSC). Das mitgelieferte externe Weitbereichsnetzteil für Eingangsspannungen von 100 bis 240 VAC versorgt die Geräte mit 12 VDC. Der Zwei-Finger-Multitouch-Controller lässt sich über USB direkt mit dem Rechner verbinden. Für anspruchsvolle Bedienaufgaben an der Schnittstelle Mensch-Maschine steht eine Panelmount-Frontplatte aus 6 bzw. 8 mm starkem Aluminium bereit.

(mou)

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_all" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?