Kein Bild vorhanden

45384.jpg

Syslogic

Syslogic: Damit will der Chipriese eine neue Ära industrieller 64-Bit-Prozessoren einläuten. Diese sind als Single-Core-, Dual-Core- und Quad-Core-Version erhältlich. Die Leistungsstufen reichen von 1,33 bis 1,91 GHz, die Leistungsaufnahme variiert je nach Ausführung zwischen 5 und 10 W. Dank 22-nm-Technologie, x86-Kompatibilität und Highspeed-Schnittstellen lassen sich mit Intels E3800-Prozessoren auch Applikationen realisieren, die extrem stromsparend sind und doch höchste Leistungsfähigkeit bieten. Die auch unter dem Namen Bay Trail bekannten Prozessoren machen die Computerserie zu einer vielfältig einsetzbaren Lösung. Die Rechner verfügen über DVI-, USB-, LAN-, Ethernet- und RS232-Anschlüsse. Zudem lassen sich die Rechner mittels eines PC/104-Anschlusses und eines Mini-PCIe-Steckplatzes mit Erweiterungskarten ergänzen. Optional sind zudem ein Embedded-Display-Port und Funkmodule erhältlich. Neben verschiedenen Box-Computern werden als nächstes Single-Board-Computer und HMI-Systeme mit den leistungsstarken Prozessoren ausgerüstet.

(mrc)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Syslogic GmbH

Weilheimer Str. 40
79761 Waldshut-Tiengen
Germany