Kleinsteuerung PR200 Akytec

Kleinsteuerung PR200 (Bild: Akytec)

Akytec: Abhängig von der Versorgungsspannung ist das Modul mit 24 VDC oder 230 VAC erhältlich. Das kompakte Gehäuse lässt sich ohne Werkzeug auf einer 35-mm-DIN-Hutschiene installieren. Aufgrund der Bauform und Tiefe passt das Modul nicht nur in einen Schaltschrank, sondern auch in einen E-Verteiler. Über einen internen Bus ist es mit dem Basisgerät verbunden. Die Kleinsteuerung ist eine günstige Alternative zur SPS und eignet sich vor allem für die Administration von Automatisierungssystemen in der Wohnungs- und Kommunalwirtschaft, in der Landwirtschaft und in verschiedenen Bereichen der Industrie. Für 2019 sind weitere Erweiterungsmodule für die Steuerung geplant, u.a. mit analogen Ein- und Ausgängen.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

akYtec GmbH

Vahrenwalder Straße 269 A
30179 Hannover
Germany