Kein Bild vorhanden

10180.jpg

Hilscher: Die auf dem Controller netX basierende Produktreihe netPLC kombiniert Feldbus und Steuerung in einem Chip, integriert auf einer gebrauchsfertigen Hardware. Mit Profibus-DP-Master und wahlweise IEC-61131- oder später STEP-7-kompatibler SPS ausgestattet, machen die Produkte NPLC-C100-DP als PCI-Einsteckkarte und NPLC-M100-DP als OEM-Aufsteckmodul die Rechner zur Automatisierungsplattform. Programmieroberfläche, Buskonfigurator und SPS-Laufzeitlizenz sind inklusive, konfiguriert wird entweder über USB oder parallelen Systembus. Zunächst werden die Produkte mit der SPS von CoDeSys in der Version 3 ausgeliefert. Später folgt die Version mit S7 für Windows.

610iee0909

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Hilscher GmbH Gesellschaft für Systemautomation mbH

Rheinstraße
65795 Hattersheim
Germany