Die LXT-Kameras mit integrierter JPEG-Bildkomprimierung bieten für die High-Speed-Bildver-arbeitung Einsparpotential auf ganzer Linie: Bandbreite, CPU-Last und Speicherplatz.

Die LXT-Kameras mit integrierter JPEG-Bildkomprimierung bieten für die High-Speed-Bildver-arbeitung Einsparpotential auf ganzer Linie: Bandbreite, CPU-Last und Speicherplatz. (Bild: Baumer)

Die Bildqualität lässt sich individuell auf eine Datenreduktion im Bereich 1:10 bis 1:20 einstellen. Die Bildkompression erfolgt direkt im FPGA der Kamera und entlastet so das PC-basierte Bildverarbeitungssystem von dieser Aufgabe. Dadurch können auch mehrere Kameras gleichzeitig von einem PC über einen Switch genutzt werden. Die fünf Modelle von Baumer mit Auflösungen von 0,5 MP bis 9 MP verfügen über aktuelle Pregius-CMOS-Sensoren der 2. und 3. Generation von Sony und haben eine Pixelgröße von bis zu 9 µm sowie Belichtungszeiten von bis zu 1 µs. Die hohe Bildqualität mit geringem Rauschen vereinfacht die sichere Bildauswertung auch bei schwierigen Bedingungen.

(dw)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?