Adapter

T-Adapter und Anschlussbox verschmelzen in nur einem Gerät. (Bild: Bernstein)

Eine besonders kleine Anschlussbox zur Verwendung in Schaltschränken, Steuergehäusen und überall dort, wo Platz Mangelware ist, ist der T-Adapter. Um den Status des T-Adapters sowie des angeschlossenen mechanischen Schalters schnell erkennen zu können, sind auf Vorder- und Rückseite außerdem gut sichtbare LEDs integriert, was die Erkennung des aktuellen Status erheblich schneller gestaltet. Doch nicht nur darin liegt der Vorteil für Kunden, wie Marcus Scholz, Produktmanager bei der BERNSTEIN AG, erklärt: „Da T-Adapter und Anschlussbox in nur einem Gerät verschmelzen, lassen sich Bauteile einsparen.“ Mit dem Adapter ist eine Reihenschaltung möglich, um die Anzahl von Sicherheitsrelais zu reduzieren, ohne dass der TR24119 (Fehlermaskierung) beachtet werden muss.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BERNSTEIN AG

Hans-Bernstein-Straße 1
32457 Porta Westfalica
Germany