Kein Bild vorhanden

403iee0615-amc-acp-4320.jpg

AMC

AMC: Lieferbar sind die zwei Grundvarianten ACP-4320BP für den Einsatz von Slot-CPU-Karten und passiven Busplatinen (Backplane) mit bis zu 15 Slots und ACP-4320MB für den Einsatz mit ATX- oder Micro-ATX-Mainboards. Die abschließbare Fronttür schützt vor unbefugtem Zugriff und haltbare Nylon-Luftfilter sichern das System vor dem Eintritt von Staub. Zwei SAS/SATA-Wechselfestplatten-Einschübe sind komfortabel frontseitig zugänglich. Darüber hinaus stehen für die Gehäuse verschiedene Weitbereichsnetzteile mit einer Leistung von bis zu 700 W ebenso wie redundante Netzteile zur Verfügung. Für individuelle Erweiterungen lassen sich bis zu 19 Mess- und Schnittstellenkarten integrieren. Weitere Merkmale sind z.B. geräuscharmer Betrieb, redundante Stromversorgung, Hotswap-fähiges Zubehör sowie Storage- und Kühloptionen. Frontseitige LED-Anzeigen und Alarm-Benachrichtigung dienen der einfachen Systemfehlererkennung und zur Statusanzeige des IPC-Systems.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz

Heinrich-Lorenz-Str. 55
09120 Chemnitz
Germany