705iee1119_Item_MotionSoft

(Bild: Item Industrietechnik)

705iee1119_Item_Baureihe XMS

Maschinenkabine XMS Item Industrietechnik

Item: Damit lassen sich tragfähige Automationslösungen für Pick-and-Place-Aufgaben oder Mehrachsportale konstruieren und in Betrieb nehmen. Die Auslegungssoftware Motion Designer übersetzt jede Transportaufgabe in eine Gesamtlösung. Zusätzlich zu den bisherigen Anwendungsfällen mit einzelnen Lineareinheiten und Auslegerachsen lassen sich nun auch synchronisierte Lineareinheiten mit Zahnriemen- oder Kettenantrieb konfigurieren. Dabei ermittelt die Software die passende Kombination aus Lineareinheiten und Synchronwelle, die den parallelen Lauf mehrerer Schlitten ermöglicht. Außerdem erhalten Anwender eine komplette Projektdokumentation sowie CAD-Daten auf Knopfdruck. Dagegen ermittelt Motion Soft automatisch die optimalen Reglereinstellungen für die Inbetriebnahme. Darüber hinaus präsentiert das Unternehmen neue Komponenten des digitalen Konstruktionsprogramms Engineeringtool sowie die XMS-Maschinenkabine zur intelligenten Einhausung von Maschinen und Prozessen.

Item auf der SPS 2019: Halle 1, Stand 551

 

(mou)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?