Kabelmanagement

Explosionsgrafik des Systems mit Rahmen, Dichtelementen und Kabeln. (Bildquelle: conta clip)

Klick- und Steckprinzip

Mit dem inversen und modularen Kabeldurchführungssystem KDSI-SR ermöglicht Conta-Clip eine schnelle und komplette Konfektionierung von außen nach innen. Die inversen Ausführungen verfügen über eine gespiegelte Geometrie der Rahmenöffnungs-Verjüngungen und eine zusätzliche zweigeteilte Abdeckhaube mit TPE-Dichtungen in drei Ebenen. Diese gewährleistet den absoluten Festsitz der konisch zulaufenden Dichtelemente und damit Schutzart IP66 sowie die zuverlässige statische Zugentlastung entsprechend DIN EN 62444. Auch bei dem Kabeldurchführungssystem können mit dem modularen Klick- und Steckprinzip jederzeit einzelne Durchführungsöffnungen und Abdichtungen ohne Aufwand umkonfiguriert werden. Sowohl die ein-, zwei oder vierfach-Dichtelemente wie auch die Blindstopfen ermöglichen eine variable Bestückung bei hoher Packungsdichte. Das halogen- und silikonfreie Durchführungssystem eignet sich für unterschiedlichste Anforderungen und den Einsatz in einem Temperaturbereich von -40 °C bis +120 °C.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Conta-Clip GmbH Verbindungstechnik

Otto-Hahn-Straße
33161 Hövelhof
Germany