HMI

Die Bedienpanels punkten mit einer flüssigen und modernen (Web-)Visualisierung. (Bild: Sigmatek)

Die Bedienung gestaltet sich bei den kapazitiven Mult-Ttouchpanels von Sigmatek, Lamprechtshausen, Österreich, mit einem 10,1- und 12,1-Zoll-TFT-Farbdisplay intuitiv wie bei einem Smartphone. Ob mit bloßen Fingern, dünnen Handschuhen oder Touch-Stift, die User Experience ist positiv. Ausgestattet mit viel Visualisierungspower sorgen die Multi-Touchpanels ETT 1064 und ETT 1264 an jeder Maschine für eine positive Bedienerfahrung, speziell auch bei anspruchsvollen HTML5-Visualisierungen. Ein Edge3-Technology-Prozessor mit vier exakt aufeinander abgestimmten Prozessor-Kernen (4x 1,6 GHz) ermöglicht den flüssigen Seitenaufbau von Visualisierungen. Mit aktuellen Web-Standards wie HTML5, CSS3 und JavaScript hat der Anwender viel Freiheit bei der Web-Visualisierungsgestaltung. Im webbasierten HMI-Tool Lasal Visudesigner sorgen vorinstallierte Softwarepakete (HTML5) für Komfort und verkürzte Engineering-Zeiten. Zudem lassen sich mit dem objektorientierten Toolset mit einer großen Library auch klassische Applikationen flexibel erstellen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

SIGMATEK GmbH & Co KG

Sigmatekstraße 1
5112 Lamprechtshausen
Austria