Bedienpanel GP4100 im kompakten Gehäuse

Bedienpanel GP4100 im kompakten Gehäuse (Bild: Pro-face)

| von Heyer

Pro-face: Zur Auswahl stehen drei Modelle, die sich in der Kommunikationsschnittstelle unterscheiden: RS232, RS422/485 oder Ethernet. Mit dem leistungsstarken Visualisierungspaket GP-Pro EX erstellen Anwender schnell und unkompliziert jede gewünschte Bedienoberfläche. Das Ethernetmodell ermöglicht Ethernetvernetzung bis in die Leitebene. Schreiben und Lesen von SQL Datenbanken, E-Mail, Fernwartung, Erreichbarkeit über eine Smartphone App, FTP und Webserver sind weitere Funktionen.

(mou)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?