Kein Bild vorhanden

Quelle: IPF

Quelle: IPF

IPF: Nach dem Prinzip der Reflexschranke arbeiten Lichtschranken der Serie ON43, die als Referenzfläche keine Retro-Reflektoren benötigen. Stattdessen kann jede beliebige, diffus reflektierende Fläche als Referenz dienen. ON430570 für Standard-Industrieanwendungen wie die Erkennung beliebiger nichttransparenter Objekte auf einem Förderband arbeitet auch bei verschmutzter Referenzfläche, die zwischen 50 und 800 mm von Sensor entfernt sein darf. ON430571 erkennt transparente Objekte. Der Abstand der Referenzfläche zum Sensor kann zwischen 200 und 800 mm betragen.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ipf electronic gmbh

Rosmarter Allee 14
58762 Altena
Germany