Multifunktions-Gateway MC100GPIO

Multifunktions-Gateway MC100GPIO (Bild: MC Technologies)

MC Technologies: Die Geräte zeichnen sich durch frei programmierbare Schnittstellen aus. So können Industrieunternehmen, Energieversorger und Verkehrsbetriebe ihre Anlagen über digitale, analoge, serielle und Sensor-Schnittstellen aus der Ferne diagnostizieren, vorausschauend warten, steuern oder Personal und Fahrgäste informieren. Das MC100GPIO ist Microsoft-Azure-zertifiziert und basiert auf Linux. Es kann eine überdimensionierte Steuerung ersetzen und ist gleichzeitig im einfachsten Fall ein Ethernet-IoT-Gateway. Eigene Anwendungen können Entwickler mit Node-RED über eine grafische Weboberfläche erstellen. Dank vorkonfigurierter Funktionsblöcke lassen sich verschiedene Eingabe-, Ausgabe- und Prozess-Nodes miteinander verbinden, etwa zum Verarbeiten von Daten oder zum Kontrollieren und Steuern verschiedener Zustände und Prozesse. Funktionen, Anwendungen und Ressourcen lassen sich in die Cloud auslagern. Die Nutzung von Clouddiensten minimiert Geräteausfallzeiten aufgrund von Diebstählen, Wartungen oder Reparaturen. Ein weiterer Vorteil ist der geringe Speicher- und Ressourcenverbrauch der Endgeräte.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?