200iee0319_spectra_PowerBox400-i7 BV

Lüfterloser Mini-PC Power Box 400-i7 BV (Bild: Spectra)

Spectra: Darüber hinaus stehen ein Steckplatz für serielle Schnittstellenerweiterungen sowie zwei Sockel für LAN- oder PoE-Erweiterungen zur Verfügung. Damit lassen sich sechs LAN- und vier PoE-Ports umsetzen, etwa zum Anschluss von Kameras. Vier mPCIe-Steckplätze ermöglichen zusätzliche Erweiterungen. Insgesamt lassen sich mehr als 100 Ausstattungsvarianten im Plug-and-play-Prinzip zusammenstellen. Damit bietet das Gerät die technischen Möglichkeiten eines klassischen 19“-Industrie-PC, benötigt allerdings weniger als ein Zehntel dessen Volumens. Der Mini-PC kommt auf Wunsch fertig bestückt und getestet.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Spectra GmbH & Co. KG

Mahdenstr. 3
72768 Reutlingen
Germany