Modulare Befehls- und Meldegeräte bis IP69K bei Automation24.

Die Befehls- und Meldegeräte der Baureihe Sirius Act von Siemens können einhändig und ohne Spezialwerkzeug installiert werden. (Bild: Automation24)

Das System mit Frontplattenbefestigung und rückseitig montierten elektrischen Modulen ist modular aufgebaut. Es besteht aus verschiedenen leistungsstarken Drucktastern, Schaltern und Leuchtmeldern, die in den Designreihen Metall glänzend und als Flachbauform erhältlich sind. Unterschiedliche Farben sorgen für zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten und helfen bei der Differenzierung. Innovative Lösungen, wie z.B. der ID-Schlüsselschalter, ermöglichen komplett neuartige Bedien- und Berechtigungskonzepte für Maschinen und Anlagen. Betätiger, Halter und LED- bzw. Kontaktmodule können im Online-Shop von Automation24 wahlweise separat oder als Komplettgeräte bestellt werden. Letztere enthalten alle drei notwendigen Komponenten einer Funktionseinheit und vermindern den Lager- und Montageaufwand. Die Befehls- und Meldegeräte gibt es bis Schutzart IP69K. Neben der Standardverdrahtung via Schraub- oder Federzugtechnik lassen sich die Geräte auch direkt über IO-Link mit der SPS-Steuerung im Feld oder Schaltschrank verbinden.

(dw)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?