251iee0320_Georg Schlegel_FRVKOO_M001

Not-Halt Shortron FRVKOO_M001 (Bild: Georg Schlegel)

| von Gunnar Knuepffer

Georg Schlegel: Der kompakte FRVKOO_M001 mit Drehentriegelung besitzt die Schutzart IP65/IP67 von vorne bzw. IP65 von hinten und ist damit auch für Umgebungen mit Spritzwasser geeignet. Die zwei Kontakte (AgNi) des Not-Halts sind als Öffner (NC) ausgelegt und gemäß EN60947-5-1 zwangsöffnend. Der Not-Halt besitzt eine Lebensdauer von bis zu 50.000 Schaltzyklen und ist für eine Betriebstemperatur von -25 bis 70 °C ausgelegt. Dabei bewegen sich die elektrischen Kennwerte in einem Bereich von max. Ue 35 V Betriebsspannung und Betriebsströmen von Ie 4 A (AC15) bzw. Ie 2 A (DC13). Der 4-polige M12-Anschluss ist A-kodiert und über ein 25 cm langes PUR-Kabel mit dem Not-Halt verbunden. Darüber hinaus entspricht der Schalter den Normen EN ISO 13850 und EN 60947-5-5.

(mou)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?