Durchführungen Ramo F

Durchführung (Bild: Rafi)

Rafi: Die Durchführungen Ramo F verfügen bei geschlossener Schutzkappe über Schutzart IP65. Zur abgesetzten Einzelmontage der Durchführungen oder anderer Komponenten an senkrechten Oberflächen oder 40-mm-Profilschienen dienen die 90°-Montagewinkel Ramo Edge. Alle Komponenten der Ramo-Baureihen 22 und 30 sind zur gehäuselosen Einzelmontage an abgelegenen Einsatzorten konzipiert. Aufgrund des rundum geschlossenen Monogehäuses lassen sich die Durchführungen wie auch die Drucktaster, Not-Halt-, Wahl- und Schlüsselschalter oder LED-Signalleuchten dieser Serien ohne zusätzliches Gehäuse in 22,3- oder 30,3-mm-Einbauöffnungen installieren. Ramo 22-Ausführungen verfügen über schwarze Kunststoff-Frontringe, Komponenten der Serie Ramo 30 sind mit einer flachen Edelstahlblende ausgeführt.

Rafi auf der SPS 2019: Halle 2, Stand 546

 

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

RAFI GmbH & Co. KG

Ravensburger Str. 128-134
88276 Berg/Ravensburg
Germany