251iee0717_Sigmatek_RFID-Schreib- und Lesegerät 131

Das Schreib-/Lesegerät RFID 131 unterstützt die ISO Standards 15693 sowie 14443-A und 14443-B. (Bild: Sigmatek)

Sigmatek: Neben den bekannten Mifare-Tags ‚spricht‘ das RFID-Schreib-/Lesegerät auch mit ICOD SLI, TI TagIT und weiteren Standardkarten. Es unterstützt die ISO Standards 15693 sowie 14443-A und 14443-B. Die Montage erfolgt in einem rechteckigen Ausschnitt mit 89 x 56 mm. Mittels Clip-Befestigung ist das Gerät mit Acrylglasfront und der gut sichtbaren Zustands-LED rasch eingebaut, dabei wird frontseitig die Schutzart IP54 erreicht. Das integrierte CAN-Interface ermöglicht die zuverlässige Kommunikation über größere Entfernungen. Über die freie Adressierung können mehrere Geräte direkt an die übergeordnete Steuerung angeschlossen werden. Die Einbindung in die Sigmatek-Architektur wird mit Hilfe der verfügbaren Lasal-Hardware-Klassen per Drag & Drop erledigt. Durch die USB-Schnittstelle mit CDC-Funktion für virtuelle COM-Ports steht zudem der Weg für die direkte Kopplung mit Windows-Anwendungen offen.

(dw)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Sigmatek GmbH

Marie-Curie-Straße 9
76829 Landau
Germany