Schwingungssensor NVT90/S3 TWK

Schwingungssensor NVT90/S3 (Bild: TWK-Elektronik)

TWK: Der Sensor misst Beschleunigungen bis ±2 g in der horizontalen x- und y-Achse und registriert durch den Frequenzbereich von 0,05 Hz bis 60 Hz auch Getriebe-Störschwingungen. Über die Profinet-Schnittstelle gibt der Sensor die Momentanwerte sowie auf Wunsch aufbereitete Werte wie RMS-Mittelwerte oder Peak-Werte aus. Durch die gleichzeitige Übertragung von Nutzdaten mit den zugehörigen Checksummen ist die Kommunikation zwischen Sensor und Steuerung sicher. Eine Spezialfunktion ist die Berechnung eines Summenwertes bei Überschreiten eingestellter Grenzwerte, auch über Stunden hinweg. Die eingebauten Leuchtdioden erleichtern Inbetriebnahme und Diagnose im Profinet-Bussystem. Das robuste Gehäuse aus Aluminium ist offshore-tauglich.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

TWK-ELEKTRONIK GmbH

Bismarckstraße 108
40210 Düsseldorf
Germany