Kein Bild vorhanden

Bei den rotatorischen Servoantrieben gibt es die neue Motorenreihe 1FK7, eine Weiterentwicklung der Siemens-Synchronmotoren 1FK. Die neuen Motoren sind besonders kompakt: Das Bauvolumen wurde bis zu 25 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorgängertypen reduziert. Bei hohen Drehmomenten bis 108 Newtonmeter und einem besonders günstigem Drehmoment-Trägheitsverhältnis erreicht der Motor eine sehr hohe Dynamik, wodurch an den Maschinen kürzere Nebenzeiten erreicht werden können. Die robuste und wartungsfreie Motorkonstruktion gewährleistet eine hohe Betriebszuverlässigkeit. Die neue Motorenreihe 1FK7 eignet universell in allen Maschinenbauanwendungen besonders für Roboter und Handlingsaufgaben.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Siemens AG-2

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg
Germany