| von Redaktion

10171.jpg

Beckhoff: Sechs Servoverstärker in drei Baugrößen und mit Nennströmen von 60 bis 170 A erweitern die Baureihe AX5000 für hochdynamische Positionieraufgaben. Unterschiedliche Motorgrößen und -arten wie Synchron-, Linear-, Torque- und Asynchronmotoren lassen sich ohne Zusatzmaßnahmen anschließen. Zudem unterstützt das Multi-Feedback-Interface alle gängigen Standards. Für die ideale Anbindung an die PC-basierende Steuerungstechnik sorgt die vollständige Ethercat-Integration, die eine zusätzliche Interfacekarte und reglerinterne Umsetzung überflüssig macht. Die 12-kW-Kraftpakete sind als Ersatz für hydraulische Antriebe oder als Hauptantrieb in Maschinen mit vielen kleinen Antrieben vorgesehen.

368iee0709

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?