250iee1019 Safety A Schmersal_Safety Fieldbox + AZM400

Safety Fieldbox und Sicherheitszuhaltung AZM400 (Bild: Schmersal)

Schmersal: In Kombination mit der Safety Fieldbox lassen sich mehrere Zuhaltungen in einer Sicherheitskette an einen Profinet/Profisafe-Knoten anbinden, anstatt jede einzelne Zuhaltung mit einem Profinet-Interface auszustatten. Die Fieldbox bietet eine universelle Geräteschnittstelle mit achtpoligem M12-Stecker für den Anschluss von Sicherheitsschaltgeräten wie Sicherheitszuhaltungen, Schaltern, Sensoren, Lichtvorhängen oder Bedienfeldern. Dabei belegen Sicherheitszuhaltungen unterschiedlicher Bauart (elektronisch und elektromechanisch) jeweils nur einen Geräteanschluss. Zusatzinstallationen für die Ansteuerung der Zuhaltung und das Rücklesen der Diagnoseinformationen sind nicht erforderlich. Die Diagnosesignale aller angeschlossenen Sicherheitsschaltgeräte und der Zuhaltung gehen über einen Digitaleingang auf der Fieldbox an die Steuerung. Damit stehen Statusinformationen sowie Fehlermeldungen zur Auswertung bereit. Diverses Zubehör rundet das Angebot ab.

SPS 2019: Halle 9, Stand 460

 

(mou)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?