706iee0719 LE A Comp-Mall_PEMUX-MB-XEW

Slot-CPU XEW1 Pemux (Bild: Comp-Mall)

Comp-Mall: Die Backplanes Pemux-DB-10S1 mit elf Slots und Pemux-DB-8S1 mit neun Slots bieten ausreichend Platz zur Erweiterung, etwa für Beschleunigerkarten oder für vier Dual-Slot-Grafikkarten. Über den LGA-2066-Sockel lassen sich Xeon-W-Prozessoren mit bis zu 18 Kernen und 36 Threads mit einer maximalen Taktrate von 4,3 GHz integrieren. Vier Steckplätze für 288-pin DDR4 ECC RDIMM/LRDIMM unterstützen bis zu 256 GB. Zwei Mini-SAS verbinden über 6G/s-SATA-Anschlüsse bis zu acht Festplatten und über einen M.2-2280-Anschluss lässt sich eine weitere SSD anbinden. An Kommunikationsschnittstellen stehen je einmal GbE und 10 GbE zur Verfügung. Zudem ist die Slot-CPU mit zweimal USB 2.0, sechsmal USB 3.1, zweimal RS232, Audio und einem USB-DOM Header ausgerüstet. Über IPMI 2.0 ist zudem ein VGA-Displayanschluss möglich. Das Board misst 338,58 mm x 150,5 mm und ist für Betriebstemperaturen von -20 bis 40 °C ausgelegt. Ein TPM-V2.0-Modul ergänzt die Slot-CPU um Sicherheitsfunktionen.

(mou)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?