Scanner RSL 400 Navi Leuze Electronic

(Bild: Leuze Electronic)

Materialzuführung ins Lager Leuze Electronic

Materialzuführung ins Lager Leuze Electronic

Leuze Electronic: Diese Sensorlösung stellt eine Alternative zum Mutingverfahren ohne signalgebende Sensoren dar. Für fahrerlose Transportsysteme und Verschiebewagen (AGVs) vorgesehen ist der Scanner RSL 400 Navi. Mit einer Kombination aus Sicherheitstechnik und Messwertausgabe ermöglicht dieses Gerät die Absicherung und Navigation von AGVs. Selbst beim Einsatz mehrerer Fahrzeuge lassen sich diese kollisionsfrei steuern und Wegstrecken anpassen. Für eine flexible optische Spurführung dagegen sorgt der OGS 600. Dieser Sensor ermöglicht die Automatisierung von Fahrzeugen beim Material- und Warentransport. Durch die Kantendetektion und das Senden von Steuerungssignalen an die Steuerung lässt sich die Spur optisch führen. Aufgrund der kompakten Bauweise und des Mindestabstands zum Boden von 10 mm lässt sich der Sensor auch in flache Fahrzeuge integrieren. Unterschiedliche Erfassungsbreiten und Ansprechzeiten erweitern die Einsatzmöglichkeiten, etwa bei engen Kurven und hohen Fahrgeschwindigkeiten.

Logimat 2019: Halle 3, Stand B71

(mou)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Leuze electronic GmbH + Co. KG

In der Braike 1
73277 Owen-Teck
Germany