Kein Bild vorhanden

Die neuen Modelle von spiellosen Spindelmuttern von Haydon sind besonders für hochpräzise Anwendungen geeignet. Sie verhindern jegliches Spiel zwischen Spindel und Mutter. Die externe Mutter wird aus dem selbstschmierenden Material Polyacetal hergestellt. Durch die Kombination mit der rostfreien Spindel tritt ein minimales Gegenmoment auf. Das Schmiermittel ist so zusammengesetzt, dass einmaliges Auftragen bei der Produktion genügt. Die spiellose Mutter muss während der Betriebszeit nie nachgeschmiert werden. Bei teflonbeschichteter Spindel verzichtet man auf die Fett-Schmierung. (boe)


 


700iee0406

(Nadine Durand)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?