Die Startseite der Trainings-Software IDS NXT lighthouse von IDS Imaging Development Systems.

Die Trainings-Software IDS NXT lighthouse ermöglicht ein einfaches Training von neuronalen Netzen. Bei der Version 1.1 der Software ist die Bedienung und der Funktionsumfang verbessert. (Bild: IDS Imaging Development Systems)

Als Teil der KI-Komplettlösung IDS NXT Ocean hilft diese Trainings-Software dabei, dass Deep Learning allen zugänglich wird. Mit dem Release von IDS NXT lighthouse Version 1.1 wurden sowohl die Bedienung als auch der Funktionsumfang weiter verbessert, etwa durch das Redesign der Detailansicht oder erweiterte Filter-Funktionen. Mit der KI-Komplettlösung können auch Anwender ohne Vorkenntnisse an KI-gestützte Bildverarbeitungsprojekte herangehen. Programmieren ist nicht erforderlich. Die nächste Version der Trainings-Software ist bereits in Arbeit – dann werden neben Klassifikationsaufgaben z. B. auch Objektdetektionen realisierbar sein. Bei der KI-Komplettlösung werden alle Komponenten – Kamera-Hardware mit KI-Core und unterschiedlichen Sensoren und Schutzklassen, Software, Infrastruktur, Wissen und Support – von einem einzigen Anbieter, IDS Imaging Development Systems, entwickelt und bereitgestellt.

(dw)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

IDS Imaging Development Systems GmbH

Dimbacher Straße 10
74182 Obersulm
Germany