5040_Phoenixcontact

Sicherheitsschalter mit RFID-Technologie (Bild: Phoenix Contact)

Phoenix Contact: Dieses Sicherheitsschaltersystem arbeitet mit dem berührungslosen, kodierten Sicherheitsschalter PSRswitch und dem Sicherheitsrelais PSRmini mit IO-Link. Konzipiert ist es für die sichere Schutztür- und Positionsüberwachung in Maschinen und Fertigungsanlagen. Der Schalter mit M12-Anschlusstechnik hat eine kompakte Bauform und lässt sich flexibel an Türen und Verdecken montieren. Aufgrund integrierter RFID-Technik bietet er maximalen Manipulationsschutz für hohe Sicherheit. Die Sicherheitsschalter sind für den Stand-Alone-Betrieb oder die logische Reihenschaltung nach EN ISO 14119 bis PL e konfigurierbar. In Kombination mit dem Relais PSRmini PSR-MC42 lassen sich wichtige Statusinformationen über IO-Link an die Steuerung übertragen. Der Maschinenbetreiber erhält somit eine Komplettlösung mit neuen Diagnosemöglichkeiten für die smarte Fabrik.

 

(klu)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Phoenix Contact Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
32825 Blomberg
Germany