Die unmanaged Full Gigabit Industrial Ethernet Switches NITE-RF von Terz Industrial Electronics.

Die unmanaged Full Gigabit Industrial Ethernet Switches NITE-RF ermöglichen eine platzsparende Vernetzung im Schaltschrank mit hoher Bandbreite. Es gibt sie auch zur Wandmontage. (Bild: Terz)

Terz Industrial Electronics: Mit ihrer Einbautiefe von nur 32,5 mm und Einbauhöhe von 105 mm eignen sich die NITE-RF-Switches für die Integration in elektronische Systeme und für die Hutschienenmontage in optimierten Schaltschränken. Die 24-V-AC/DC-Spannungsversorgung verfügt über einen Verpolungsschutz und eine Einschaltstrombegrenzung. Die Betriebstemperatur reicht von -40 bis 70 °C. Die Switches unterstützen 9-kB-Jumbo-Frames und sind somit auch für Aufgaben wie der Vernetzung von hochauflösenden Kameras geeignet. Die Installation der Switches gestaltet sich durch die Anordnung aller Daten- und Spannungsanschlüsse an der Vorderseite und durch die Unterstützung von Autonegotiation und Auto MDI-X schnell und einfach. Industrieprotokolle wie Profinet werden durch prioritätsgesteuerte Paketweiterleitung (Quality of Service) bevorzugt behandelt. Mit zwei unterschiedlichen Frame Forwarding/Blocking-Varianten (LLDP/PTCP) werden alle Applikationen und Profinet-Anwendungen unterstützt. Gerätevarianten zur Wandmontage sind ebenfalls verfügbar.

(dw)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

TERZ Industrial Electronics GmbH

Gewerbepark 5a
49143 Bissendorf
Germany