Frank Sauber im Interview mit all-electronics-Chefredakteur Hans Jaschinski.

(Bild: all-electronics)

Warum die WAN-Datenübertragungstechnik kostengünstig ist, erläutert Frank Sauber, Director Ecosystem Partners Sigfox Germany, im Interview mit all-electronics-Chefredakteur Hans Jaschinski. Diese nutzt lizenzfreie Frequenzbänder, die zum Beispiel für elektrische Garagenöffner verwendet und die seit rund drei Jahren von Sigfox in Deutschland genutzt werden. Das Funkprotokoll von Sigfox samt Spezifikationen ist offen und es gibt Pläne, in Zukunft auch Satelliten zur Datenübertragung zu nutzen, um ein weltweites Übertragungsnetzwerk zu errichten.

(aok)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Sigfox Germany GmbH

Bretonischer Ring 12
85630 Grasbrunn
Germany