Kein Bild vorhanden

Finder: Die Zeitrelais der Serie 83 stellen neben bewährten Standardfunktionen auch die Funktion „Watchdog“ zur Verfügung, die auch als Totmannschaltung bekannt ist und in vielen industriellen Anwendungen nutzbringend eingesetzt werden kann. Ein Anwendungsbeispiel ist das Überwachen von Drehbewegungen mit Reflexlichtschranke. Das Lichtsignal wird von einem Reflektor auf dem rotierenden Objekt zurückgeworfen. Bleibt die Drehbewegung aus, realisiert der „Watchdog“ dieses unabhängig davon, ob der Lichtstrahl auf den reflektierenden oder den matten Bereich des Objektes fällt.

(ab)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Finder GmbH

Hans-Böckler-Straße 44
65468 Trebur-Astheim
Germany