Vipa: Mit den Modellen Speed 7-CPU 313SC und 314SC wurde die Palette der High Speed-Automatisierungsgeräte nach unten abgerundet. Die CPU ist mit Step7 programmier- und auf den Befehlsvorrat der Steuerungen S7-300 und -400 einstellbar. Die SPS ist für zeitkritische Anwendungen konzipiert und erfüllt Forderungen nach mehr Speicherkapazität: Der Speicher lässt sich auch nachträglich dynamisch dem Bedarf von Anlage und Anwendung anpassen, ohne dass Hardware ausgetauscht werden muss. Dazu wird eine MCC-Karte in den Slot gesteckt, um weiteren Speicher freizugeben. Die Verarbeitung erfolgt bis zu 30mal schneller als bei bisherigen Steuerungssystemen. (rm)


 


600iee0806