Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

07. Jan. 2020 | 16:17 Uhr
Präsentation der vier `Key areas`.
Autonomes Fahren weiterentwickeln

CES: Qualcomm präsentiert Snapdragon Ride und Car-to-Cloud-Service

Qualcomm hat auf der CES 2020 in Las Vegas verschiedene Anwendungen und Plattformen im Bereich des autonomen Fahrens vorgestellt. Hierzu zählen unter anderem die Plattform Snapdragon Ride als auch der darauf basierende Car-to-Cloud-Service.Weiterlesen...

07. Jan. 2020 | 15:21 Uhr
Am ZSW wird die Brennstoffzellenforschung ausgebaut
Hy-Fab-Projekt mit Fördergeldern unterstützt

ZSW baut Kapazitäten zur Brenstoffzellen-Forschung in Ulm aus

Das Umweltministerium in Baden-Württemberg stellt 7,9 Millionen Euro bereit, um die Brennstoffzellen-Forschung am Zentrum für Sonnenenergie-und-Wasserstoff-Forschung in Ulm sowie am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg voranzutreiben.Weiterlesen...

06. Jan. 2020 | 08:00 Uhr
NXP bringt den Automotive-Prozessor S32G auf den Markt
„Das Beste aus zwei Welten“ – inklusive Safety und Security

NXP: Automotive-Netzwerkprozessor S32G unterstützt ASIL D und OTA

NXP stellte auf der CES 2020 den Fahrzeug-Netzwerkprozessor S32G vor, in dem erstmals klassische MCUs und ASIL-D-fähige Automotive-Prozessoren für domänen- und zonenbasierte Fahrzeugarchitekturen auf einem Chip integriert sind – inklusive Security-, Firewall- und OTA-Unterstützung.Weiterlesen...

03. Jan. 2020 | 11:34 Uhr
Porsche testet die SWIR-Kamera von Trieye
Für bessere Objekterkennung

ADAS: Porsche evaluiert SWIR-Kamera von Trieye

Porsche investiert in das israelische Start-up Trieye und testet die SWIR-Kamera für Advanced Driver Assistance Systems. Denn nach Ansicht von Trieye erlaubt nicht einmal die Kombination von Radar, Lidar und Standardkameras, alle Objekte auf der Straße genau zu erfassen, wenn die Sicht eingeschränkt ist.Weiterlesen...

02. Jan. 2020 | 12:30 Uhr
Dr. Uwe Horn verstärkt seit dem 01. Januar 2020 die Unternehmensleitung von IAV.
Wechsel in der Unternehmensleitung

Dr. Uwe Horn wird Geschäftsführer und Arbeitsdirektor bei IAV

Dr. Uwe Horn verstärkt seit dem 01. Januar 2020 die Unternehmensleitung von IAV als Geschäftsführer und Arbeitsdirektor.Weiterlesen...

31. Dez. 2019 | 20:08 Uhr
Laderoboter und dazu gehöriger Energiespeicher von Volkswagen
Studie eines Laderoboters

Volkswagen will Elektrofahrzeuge von Robotern laden lassen

Volkswagen hat die Studie eines Laderoboters für Elektrofahrzeuge gezeigt, die mit Hilfe eines beweglichen Energiespeichers selbständig den Ladevorgang abwickeln soll. Für einen möglichen Marktstart gibt es noch keinen Termin.Weiterlesen...

27. Dez. 2019 | 12:50 Uhr
Bertrand stellt auf der CES 2020 die Plattform Harri vor
Auf der CES 2020 in Las Vegas

Bertrandt: Versuchsträger Harri für CASE und Mobilitätsprojekte

Auf der CES 2020 stellt Bertrandt einen „Harri“ genannten Versuchsträger zur Demonstration von CASE-Anwendungen  (Digitalisierung, autonomes Fahren, Vernetzung und Elektromobilität) vor.Weiterlesen...

27. Dez. 2019 | 11:44 Uhr
digitales Cockpit mit Unterhaltungssystem
Herausforderung und Chance

Diese 3 Trends zeichnen sich bei digitalen Displays in Cockpits ab

Der Wunsch von Autofahrern nach einem intensiveren Fahrgefühl veranlasst immer mehr OEMs, die Innenausstattung von Fahrzeugen neu zu überdenken. OEMs sollten drei Trends bei digitalen Displays der Cockpits besonders beachten.Weiterlesen...

18. Dez. 2019 | 15:54 Uhr
Intelligente Ladestation von Webasto mit eSIM
Elektromobilität

Webasto integriert eSIM in seine vernetzte Wandladestation

Um die Konnektivitätsfunktionen der Wandladestation Webasto Live sicher managen zu können, ist diese mit eSIM-Technologie von G+D Mobile Security ausgestattet. Betrieben wird die Lösung von der Post Luxembourg.Weiterlesen...

18. Dez. 2019 | 13:16 Uhr
Erfolgsfaktoren für vernetztes und autonomes Fahren
Nationale Plattform Zukunft der Mobilität

NPM: 4 Punkte für den Erfolg des vernetzten Fahrens

Der zweite Zwischenbericht der AG 3 Digitalisierung für den Mobilitätssektor der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität nennt vier Punkte, die erfüllt sein müssen, damit automatisiertes und vernetztes Fahren erfolgreich und frühzeitig eingeführt werden könne.Weiterlesen...