Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

18. Aug. 2017 | 09:44 Uhr
Die Berührung des Touch-Sensors öffnet die autonome Tür von Kiekert.
Türgriffe ade

Autonome Tür schließt und öffnet automatisch

Türe öffnen, schließen und verriegeln – Dinge, die heutzutage noch zum Alltag gehören, wenn man sein Auto verlässt. In Zukunft soll die Türe diese Aufgaben selbst übernehmen. Deswegen hat Kiekert eine autonome Tür entwickelt, die genau das erledigen soll.Weiterlesen...

17. Aug. 2017 | 08:00 Uhr
Aufmacher_Harman
Klingt einfach anders

Innenraum-Sound: Das Auto wird zum Konzertsaal

Mit den Automotive-Soundsystemen von Harman lässt sich sowohl der Motorensound als auch der Klang im Fahrzeuginneren verändern und anpassen. Aus dem Elektrofahrzeug wird dann – rein akustisch – ein PS-starker Sportbolide, während im Inneren des Fahrzeugs vielleicht die Atmosphäre einer Konzerthalle herrscht. Die Redaktion hat verschiedene Systeme im Fahrzeug angehört.Weiterlesen...

16. Aug. 2017 | 08:00 Uhr
Dr. Rolf Breidenbach, Hella: „Wir müssen das Thema Innovationen anders angehen. Wir werden Innovationen nicht mehr lange in unserem Hause halten. Sobald Innovationen auf dem Markt sind, werden wir sie zugänglich machen.“
Software & KI in der vernetzten Welt

Fünf Keynotes auf dem Fachkongress „Fortschritte in der Automobil-Elektronik“

Hier präsentieren wir wesentliche Elemente aus fünf Keynotes vom 21. Fachkongress „Fortschritte in der Automobil-Elektronik“. Das beherrschende Thema in Ludwigsburg war stets die Software in verschiedenen Facetten für diverse Anwendungen im Fahrzeug.Weiterlesen...

14. Aug. 2017 | 11:49 Uhr
Elektrobus
Elektromobilität im ÖPNV

Deutschland – eine Elektrobus-Wüste?

Ist der deutsche Öffentliche Nahverkehr Entwicklungsgebiet in Sachen E-Mobilität? Ein Artikel des „Spiegel“ legt nahe, dass dort außer Prototypen keine Elektrobusse zum Einsatz kommen. Tatsächlich stimmt das nicht.Weiterlesen...

14. Aug. 2017 | 10:00 Uhr
0,5 Sekunden nach dem Aktivierung der Zündung soll der Prozessor bereits ein Bild liefern, verspricht Intersil.
LCD-Videoprozessor

Rückfahrkamerasysteme mit HD-Auflösung

Der LCD-Videoprozessor von Intersil liefert High-Definition-Auflösung für Rückfahrkamerasysteme und ist bereits kurz nach Start des Fahrzeugs aktiv.Weiterlesen...

11. Aug. 2017 | 07:59 Uhr
sono_motors_design
30 km Reichweite mehr

Elektrofahrzeug zapft Sonnenenergie an

Das Münchner Unternehmen Sono Motors hat ein Elektrofahrzeug vorgestellt, das mit Hilfe von Solarenergie die Reichweite der Batterie erhöht. Die Batterie selbst lässt sich wiederum als Stromquelle für externe Geräte nutzen.Weiterlesen...

09. Aug. 2017 | 08:49 Uhr
GNSS
Automatisierte Mobilität

Bosch gründet Joint Venture zu GNSS-Positionierungsdiensten

Bosch, GNSS-Softwareanbieter Geo++, Mitsubishi Electric und U-Blox, Anbieter von Halbleiterbausteinen, schließen sich in Sachen GNSS-Positionierungsdienste zusammen: Unter dem Joint Venture Sapcorda Services sollen präzise Dienste für Massenmarktanwendungen entwickelt werden. Zielgruppe sind Systemintegratoren, OEMs und Empfängerhersteller.Weiterlesen...

08. Aug. 2017 | 10:00 Uhr
TDK bietet die Transpondermodule in sechs verschiedenen Varianten mit unterschiedlichen Spezifikationen an.
3D-Transponderspulen von TDK

Für Zugangssysteme

Die 3D-Transponderspulen von TDK eigenen sich wegen ihrer hohen Sensitivität für Passive-Entry-Passive-Start-Systeme (PEPS) und Zugangsysteme.Dadurch lassen sich die Systeme aus höherer Entfernung aktivieren.Weiterlesen...

07. Aug. 2017 | 09:10 Uhr
Das Panel zur Cybersecurity im Automotive-Sektor (v.l.): Moderator John Quain, Jeff Stewart (Vice Chairman, Affiliate Advisory Board of Auto-ISAC), Lars Reger (CTO Automotive bei NXP), Hadi Nahari (CEO Cognomotiv), Jack Dunham (Automotive Cybersecurity Lab Program Manager UL Freemont), Martin Schleicher (Executive VP, Strategy and Key Partnerships bei Elektrobit)
Vom Egotrip zum Ökosystem

Kooperation und Cybersecurity: Der Weg zum vernetzten, autonomen Fahrzeug

„Automotive – ein unglaubliches Geschäft mit unglaublichen Möglichkeiten!“ So eröffnete Kurt Sievers, Executive VP und General Manager Automotive bei NXP, seine Keynote auf dem NXP-Connects-Event  am 20. und 21. Juni 2017 im kalifornischen San José. Am Automotive-Tag des Events drehte sich alles um Konzepte für die Fahrzeugkommunikation, den Schutz vor Hacker-Angriffen auf vernetzte Fahrzeuge – und darum, dass kein Unternehmen die Herausforderungen auf dem Weg zum vernetzten, autonom fahrenden Fahrzeug allein stemmen kann.Weiterlesen...

04. Aug. 2017 | 08:52 Uhr
Die Leiterplatten von AT&S eignen sich für Automobil-Anwendungen wie Radar-Komponenten.
Verbindungstechnologien

Leiterplatten für High-Speed-Kommunikation

Die Leiterplatten von AT&S eignen sich für einen Frequenzbereich von bis zu 90 GHz und somit auch für spezielle Automotive-Anwendungen für das autonome Fahren.Weiterlesen...