Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

02. Okt. 2013 | 11:11 Uhr
51694.jpg
Silizium zu Bilderfassung und Bilderkennung für ADAS

Sensorlösung für Kameras

Durch eine Kombination aus der neusten Bilderkennungs- und Verarbeitungs-Technologie mit den hochintegrierten CMOS-Sensoren der nächsten Generation kann sich bei kamerabasierten Fahrzeug-Sicherheitssystemen eine optimale Performance ergeben. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK stellt eine Systemlösung vor.Weiterlesen...

02. Okt. 2013 | 09:37 Uhr
51606.jpg
Vielschichtiges Unterfangen

Systementwicklung, Integration und Fertigung für regulierte Märkte

Technischer Fortschritt, strikte Sicherheit, Preisdruck und Patientenwohl stellen enorme Anforderungen an die Entwicklung und Fertigung medizintechnischer Geräte und Anlagen. Dabei müssen diese Geräte meist über Jahrzehnte hinweg betriebsbereit bleiben. Wer hier einen Dienstleister sucht, sollte auf einschlägige Zertifizierungen und Erfahrungen achten.Weiterlesen...

02. Okt. 2013 | 09:00 Uhr
Mixed-Signal-MCU

PIC-Mikrocontroller mit integriertem 16-Bit-ADC

Microchip bezeichnet den PIC24FJ128GC010 als analoges System-on-Chip, das neben dem 16-Bit-Mikrocontroller eine komplette Signalverarbeitungskette enthält. Erstmals gibt es damit einen PIC mit zweikanaligem 16-Bit-Präzisions-ADC, einem 10 MSample/s schnellen 12-Bit-ADC, DAC und zwei Op-Amps.Weiterlesen...

01. Okt. 2013 | 15:22 Uhr
Spannungswandler MSV.P

Car-Adapter bis 120 W

Syko erweitert seine DC-DC-Wandler mit Regenerator-Topologie für den Kfz-Einsatz um ein galvanisch getrenntes 80-W-Modul, so dass jetzt Module für Leistungsklassen von 60 bis 500 W verfügbar sind.Weiterlesen...

01. Okt. 2013 | 13:08 Uhr
17. Fachkongress in Ludwigsburg 2013: Die Vorträge jenseits der Keynotes

Von EVs über Connectivity bis ADAS

Zusätzlich zu den Keynotes erfuhren die Teilnehmer des 17. Internationalen Fachkongresses „Fortschritte in der Automobil-Elektronik“ auch in 16 weiteren Vorträgen viele Trends, Details und Neuigkeiten aus den Bereichen Hochvolttechnologie/Elektromobilität, Connectivity und Infotainment, Fahrzeuge und Architekturen, Halbleiter, Fahrerassistenzsysteme sowie Blicke über den Tellerrand der Pkw-Branche. Weiterlesen...

01. Okt. 2013 | 12:35 Uhr
Tiefe Einblick

Ultraschall-Transmitter und -Receiver in einem Baustein kombiniert

Entwickler von Ultraschall-Equipment können mit dem achtkanaligen Ultraschall-Transceiver MAX2082 von Maxim Integrated kompakte Geräte mit hoher Bildqualität erstellen: Der Baustein vereint drei Chips in einem Gehäuse und kombiniert damit die Hochvolt-Sender-Seite mit einer präzisen Eingangsstufe für den Empfänger.Weiterlesen...

01. Okt. 2013 | 11:40 Uhr
Medizintechnik-Messe

Ausblick auf die Compamed 2013

Vom 20. bis 22. November 2013 gewähren in Düsseldorf wieder Zulieferer spannende Einblicke in die Welt der Medizintechnik von morgen und versorgen die Gerätehersteller mit neuen Komponenten.Weiterlesen...

01. Okt. 2013 | 11:00 Uhr
51595.jpg
Unter der Haut

NFC- und Sensor-Komponenten auf einem Chip zur In-Vivo-Blutanalyse

Spezifische Kommunikations- und Sensortechnologien mit modernsten biochemischen Lösungen kombiniert: Mit diesem Halbleiter adressiert ZMDI die kontinuierliche telemedizinische Überwachung von Blutparametern. So sollen zum Beispiel Diabetes-Patienten mehr über ihren Blutzuckerspiegel erfahren, ohne sich Blut zu entnehmen.Weiterlesen...

01. Okt. 2013 | 10:40 Uhr
51590.jpg
Die Hürde nehmen

Medizinnorm IEC60601: Der Umstieg auf die dritte Edition und die Folgen

Die dritte Edition der IEC60601 wird weltweit zu sehr verschiedenen Zeitpunkten gültig. Entwickler von Stromversorgungen müssen daher die Unterschiede zwischen der zweiten und dritten Ausgabe kennen und im Zweifel lieber früher als später auf die aktuelle Edition setzen. Außerdem steht nun eine Risikoanalyse auf dem Programm.Weiterlesen...

01. Okt. 2013 | 10:30 Uhr
51589.jpg
Rückverfolgbarkeit

Intelligenter Data-Matrix-Reader für medizinische Geräte

Um zu prüfen, ob die Hygieneregeln im Krankenhaus sorgfältig eingehalten werden, müssen die Verantwortlichen bei jedem Skalpell und jeder OP-Schere wissen, wann sie wo sterilisiert und wieder verwendet wurde. Eine Lasermarkierung, eine Kamera und die passende Auswertungssoftware optimieren diese Prozesse und sorgen für Transparenz.Weiterlesen...

01. Okt. 2013 | 07:27 Uhr
51577.jpg
Vertrauen für das vernetzte Auto

Euro-MILS-Projekt strebt europaweite Zertifizierung an

Die Vernetzung des Fahrzeugs mit der Außenwelt ist nicht mehr aufzuhalten. Automobilhersteller müssen nun bislang abgeschottete Bordnetze gegen Störungen und Angriffe von außen absichern. Zusätzlich sucht die Branche nach Möglichkeiten, um die wachsende Zahl an Steuergeräten zu bremsen. Das Projekt Euro-MILS erarbeitet für beides eine Lösung.Weiterlesen...

30. Sep. 2013 | 11:55 Uhr
51561.jpg
Genug Strom

Intelligente Batteriediagnose für automobile Bordnetze

Lichtmaschine, Blei-Akku und Starter: So einfach war die Welt der Stromversorgung im Auto mal. Heute kümmert sich ein intelligentes Batterie-Management-System um Bordnetz- und Batteriediagnose. Der Batteriesensor erhält dazu neue Funktionen, um auch Load-Balancing und Fehlerstromerkennung zu bewältigen. Dieser Artikel untersucht diverse reale Anwendungsfälle.Weiterlesen...

30. Sep. 2013 | 11:50 Uhr
51534.jpg
Arztvisite per Video-Konferenz

Life-Care-Koffer zur Ferndiagnose

Im Gesundheitswesen ist Sparen angesagt. Die Versorgungs-Qualität soll darunter jedoch nicht leiden. Gute Betreuung und Kostenreduzierung lässt sich durch Kommunikationssysteme erzielen. Der Arzt im Koffer unterstützt die Pflegekraft vor Ort per Videokonferenz.Weiterlesen...