Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

21. Okt. 2014 | 09:16 Uhr
visteon-visualization-3.jpg
Virtualisierung schottet ab

Infotainmentsysteme im Connected-Car sicher machen

Virtualisierung kann wesentlich zur Verbesserung der In-Vehicle-Sicherheit beitragen, indem eine virtuelle Maschine ein Subsystem derart isoliert, dass sich ein Systemausfall nicht auf andere Subsysteme auswirkt. Welche Arten der Virtualisierung in Frage kommen und wie sie Security ins Fahrzeug bringt, das erläutert AUTOMOBIL-ELEKTRONIK in diesem Beitrag.Weiterlesen...

20. Okt. 2014 | 08:15 Uhr
Kein Bild vorhanden
Klein und kompakt

USB-Flexray-Schnittstelle

ETAS erweitert seine Hardwareserie ES58x jetzt um das USB-Flexray-Modul ES583, das sich einfach in einer Laptop-Tasche transportieren lässt. Weiterlesen...

20. Okt. 2014 | 08:00 Uhr
mentor-bild-1.jpg
Alles auf einem Chip

Integration von Autosar, IVI und Kombi-Instrumenten auf heterogenen SoCs

Mit der Einführung heterogener SoCs (Systems on Chip) ist es nun möglich, Autosar-Subsysteme, Infotainment-Systeme und Kombi-Instrumente auf einem SoC zu vereinigen. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK gibt einen Überblick über heute für den Automobilmarkt verfügbare heterogene SoCs und beschreibt die technischen Überlegungen für eine erfolgreiche Implementierung dieser Bausteine.Weiterlesen...

20. Okt. 2014 | 07:14 Uhr
melexis-bild-3.jpg
Robust und energieeffizient

Sensorloser Betrieb von BLDC-Motoren

Bürstenlose Gleichstrommotoren (BLDC-Motoren) benötigen normalerweise einen Rotor-Positionssensor. Mit der passenden, mittlerweile monolithisch integrierten Elektronik kann dieser Sensor jedoch entfallen.Weiterlesen...

17. Okt. 2014 | 16:53 Uhr
Kein Bild vorhanden
Flexibel und konfigurierbar

Leistungsverteilungs-Systeme für Nutzfahrzeuge

Im Rahmen seiner Produktfamilie BLUEcontact stellt Erni Electronics die Cube-Drive-Control-Module vor. Weiterlesen...

09. Okt. 2014 | 14:24 Uhr
Kein Bild vorhanden
Unterwegs im sicheren Fahrkorridor

Kooperative Automation ermöglicht automatisierte Fahrmanöver

Mit Proreta 3 haben Continental und die TU Darmstadt ihr mittlerweile drittes Forschungsprojekt zum unfallvermeidenden Fahrzeug abgeschlossen. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK erläutert die wesentlichen Ergebnisse und berichtet über einige der komplett neuen Ansätze auf dem Weg zum automatisierten Fahren, vergisst dabei aber auch das HMI nicht.Weiterlesen...

08. Okt. 2014 | 08:02 Uhr
Kein Bild vorhanden
Ergonomische Höhenanpassung

Elektrische Hubsäulen für die Medizintechnik

Ein für zahlreiche medizinische Fachbereiche geeigneter Operationssimulator trainiert die Fähigkeiten junger Ärzte für medizinische Eingriffe und verbessert ihr manuelles Geschick. Für realitätsnahe Situationen sorgen elektrisch verstellbare Hubsäulen für die ergonomische Höhenanpassung.Weiterlesen...

07. Okt. 2014 | 09:09 Uhr
elektrobit-bild-1.jpg
Mehr Safety durch Security

Dreifache Sicherheit als Wegbereiter zum autonomen Fahren

Das Automobil der Zukunft birgt neben dem erhöhten Komfort- und Sicherheitsstandard einerseits auch ein erhöhtes Schadenspotenzial auf der anderen Seite. Konnten früher Angriffe nur direkt am Auto ausgeübt werden, ist mit der Vernetzung des Automobils kein physikalischer Zugang mehr nötig. Um die wachsende Komplexität der Sicherheitsaspekte meistern zu können, werden künftig die Themenbereiche Safety und Security, aber auch Verfügbarkeit zusammenwachsen müssen. Das langfristige Ziel ist dabei ein sich selbst schützendes System, welches den immer wechselnden Gefahren gewachsen ist. Weiterlesen...

07. Okt. 2014 | 08:41 Uhr
abb3-consense.jpg
Zuverlässige Software-Unterstützung

Qualitätsmanagement nach GxP-Anforderungen

Das Qualitätsmanagement in den Life Sciences stellt Unternehmen der Branche vor eine anspruchsvolle Aufgabe: sie müssen komplexe, nationale und internationale Richtlinien für gute Arbeitspraxis einhalten und detailliert dokumentieren. Auf diese speziellen Anforderungen ist die GxP-Software ausgelegt.Weiterlesen...

06. Okt. 2014 | 14:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Funktionalitäten nach Wunsch

Luftblasendetektor für die Medizin

Für ein Medizinprodukt zur hyperbaren Durchführung der großen Eigenbluttherapie entwickelte Sonotec einen Luftblasendetektor, der sicherstellt, dass bei der Reinfusion kein Gas in die Vene des Patienten gelangt. Der Ultraschallsensor vereint Sicherheit, Funktionalität und Design in einem Gerät.Weiterlesen...