Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

24. Sep. 2013 | 07:57 Uhr
Kein Bild vorhanden
Keynotes des zweiten Tages

Ludwigsburg 2013: Neue Technik und „Grundsteine für morgen legen“

Auf dem 17. Internationalen Fachkongress Fortschritte in der Automobil-Elektronik ging es in den beiden Keynote-Vorträgen am zweiten Vortragstag um die Elektronik in der neuen S-Klasse sowie um die Automotive-Halbleiter von Übermorgen.Weiterlesen...

24. Sep. 2013 | 07:49 Uhr
51578.jpg
ISO 26262

Unit-Test-Werkzeug für ASIL-konforme Software-Integrationstests

AUTOMOBIL-ELEKTRONIK beschreibt, wie man im Rahmen der ISO-Norm 26262 zu Testfällen für die geforderten Tests kommen kann, welche Überdeckungsmaße für welchen Sicherheits-Level gemäß ASIL relevant sind, welche besonderen Anforderungen der Software-Integrationstest stellt und wie sich die Tests mit einem professionellen Unit-Test-Werkzeug durchführen lassen.Weiterlesen...

20. Sep. 2013 | 11:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Von Verbindungstechnik, Crimpen und der Krise

Steckverbinder: Was tut sich?

Gerade in der Medizintechnik kommt der Wahl eines zuverlässigen Steckers eine hohe Bedeutung zu, denn ein Ausfall kann Leben kosten. Es ist daher kein schlechter Ansatz, aus einem umfassenden Produktspektrum die spezifisch passende Variante auszuwählen.Weiterlesen...

06. Sep. 2013 | 08:37 Uhr
51605.jpg
Effizientere Diagnose

Offboard-Diagnose mit OTX optimieren

Mit dem Standard OTX (Open Testsequence Exchange) hat die Automobilindustrie erstmals ein Sprachformat geschaffen, mit dem sich Diagnoseabläufe ohne Tool-Bruch spezifizieren und programmieren lassen. Das XML-basierte Format ermöglicht, validierte Abläufe über Abteilungs- und Prozessgrenzen hinweg auszutauschen und langzeitstabil abzulegen.Weiterlesen...

04. Sep. 2013 | 13:34 Uhr
51574.jpg
Gesund und sicher

RoHS-Konformität von medizinischen Geräten sicherstellen

Ab dem 22. Juli 2014 müssen alle neu auf den Markt gebrachten elektrischen und elektronischen Medizinprodukte RoHS-konform sein. Deren Entwickler und Hersteller dürfen die dazu nötigen Anstrengungen nicht unterschätzen: Es gilt, rechtzeitig die prozessseitigen und vertragsrechtlichen Voraussetzungen zu schaffen.Weiterlesen...

03. Sep. 2013 | 15:10 Uhr
51571.jpg
Parallele Verarbeitung

Medizinische Geräte auf Multi-Core-Prozessoren migrieren

Immer mehr Funktionen, moderne GUIs und genauere Berechnungen: Für viele Medizingeräte sind Mehrkernprozessoren das Mittel der Wahl. Das bedeutet aber auch, sich bei der Software auf symmetrisches Multiprocessing einzurichten.Weiterlesen...

30. Aug. 2013 | 13:43 Uhr
Kein Bild vorhanden
AE-800, AE-1500, ME1200

Regelbare Strom- und Spannungsquellen

Das Unternehmen Systemtechnik Leber mit Sitz in Schwaig führt regelbare Strom- und Spannungsquellen bis zu einer Leistung von 1500 Watt im Vertriebsprogramm.Weiterlesen...

28. Aug. 2013 | 13:41 Uhr
Kein Bild vorhanden
CPA-Med-350

AC/DC-Schaltnetzteile in der Medizintechnik

MTM Power erweitert sein Programm an Stromversorgungen um die AC/DC-Schaltnetzteile der Serie CPA-Med-350 für medizintechnische Applikationen. Die Open-Frame-Geräte entsprechen den Normen EN-60-601 und UL-60-601.Weiterlesen...

27. Aug. 2013 | 12:40 Uhr
Kein Bild vorhanden
Mit Schutzart IP67

Bajonett-Hochstromstecker bis 50 A

Ein robustes Metallgehäuse mit Schraub-Zugentlastung, Schutzart IP67 und eine Strombelastbarkeit bis zu 50 A weisen die vierpoligen Bajonett-Hochstromstecker der EM35-Serie von Hirose Electric (Vertrieb: Hot Electronic) auf.Weiterlesen...

27. Aug. 2013 | 11:47 Uhr
51379.jpg
Mit LEDs unterwegs

Moderne Lichtlösungen für den Transportbereich

Im Transportsektor bringen Leuchtdioden viele Vorteile: Die langlebigen Lichtquellen erfordern kaum Wartungsaufwand, sind äußerst effizient und lassen sich dank ihrer geringen Abmessungen auch in schmalen, engen Fahrzeugen einfach einbauen. Dort strahlen sie in jeder gewünschten Lichtfarbe und können sogar das Wohlbefinden der Fahrgäste und Passagiere positiv beeinflussen.Weiterlesen...