Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

25. Jun. 2012 | 09:50 Uhr
Kein Bild vorhanden
GUI-Designer

Elektrobit stellt EB Guide 5.3 vor

Spätestens seit Smartphones mit schicker Optik und Multitouch die Massen erobern, brauchen auch Infotainment-Lösungen im Auto moderne Oberflächen. Da kein Entwickler die typischen 1500 bis 2500 Screens von Hand schreibt, sind Oberflächendesigner gefragt – etwa der EB Guide, der soeben in Version 5.3 erschienen ist.Weiterlesen...

19. Jun. 2012 | 10:27 Uhr
46500.jpg
Rahmenbedingungen und Elektronik machen’s möglich

E-Mobilität aus Flottensicht

Gerade Fahrzeugflotten bieten heutzutage sehr gute Möglichkeiten für den Einsatz von Elektrofahrzeugen. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK erkundigte sich bei einem kommerziellen Flotten-Dienstleister danach, welche Rahmenbedingungen erfüllt sein müssen und wo noch zusätzliche Elektronik gefragt ist. Weiterlesen...

18. Jun. 2012 | 14:18 Uhr
46282.jpg
Die “Energy Harvesting”-Option

Quellen erneuerbarer Energie richtig nutzen

In ihrem 2011 vorgelegten ‚Energiefahrplan 2050‘ skizziert die EU-Kommission ein Zukunfts-Szenario, in dem 97 Prozent der benötigten Elektrizität aus erneuerbaren Quellen stammt. Wird es möglich sein, im Prinzip den gesamten Energiebedarf aus erneuerbaren Quellen abzudecken? Weiterlesen...

18. Jun. 2012 | 11:44 Uhr
Kein Bild vorhanden
Steuerung und Kontrolle aller TriCore-Cores innerhalb einer Bedienoberfläche

Das erste Tool für AURIX

Speziell für die neue Mikrocontroller-Architektur AURIX von Infineon gibt es jetzt bereits mit der Universal Debug Engine 3.3 eine optimierte Test- und Debug-Lösung. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK erklärt die Highlights des Mikrocontrollers sowie die Features dieses Tools. Weiterlesen...

14. Jun. 2012 | 14:47 Uhr
46512.jpg
Kompensation des Spannungsabfalls beim Betätigen des Anlassers

Spannung konstant halten

Mit integrierten MOSFET-Controllern ist es möglich, den Spannungsabfall beim Betätigen des Anlassers zu kompensieren, um so den kontinuierlichen Betrieb von Radio, Navigationssystem etc. in Start-Stop-Systemen auch während des automatischen Motorstarts vor der Ampel sicher zu stellen. Weiterlesen...

13. Jun. 2012 | 13:37 Uhr
46516.jpg
Sicherheitsaspekte im vernetzten Automobil

Damit die Cloud nicht das ABS steuert

Vernetzt soll es sein, sicher und zuverlässig: das Automobil der Zukunft. Um diese drei Anforderungen zu erfüllen, müssen die Fahrzeughersteller, aber auch die Elektronik- und Software-Lieferanten sowie die Systemarchitekten in möglichst enger Zusammenarbeit zahlreiche Herausforderungen meistern. Weiterlesen...

12. Jun. 2012 | 10:05 Uhr
46498.jpg
Side-Assist, Einparkhilfe plus, Head-up-Display und Rückfahrkamera

Fahrerassistenz in der Praxis

In diesem Beitrag hat die Redaktion der Automobil-Elektronik die Funktion von Fahrerassistenzsystemen unter die Lupe genommen. Für den Praxistest standen ein Audi Q5 und ein BMW X3 mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen zur Verfügung. Weiterlesen...

11. Jun. 2012 | 15:09 Uhr
46515.jpg
C3World – Connected Cars in a Connected World

Car-to-X ganz praxisnah

Forscher von drei Instituten haben in den vergangenen 5 Jahren eng mit der Forschungsabteilung von Volkswagen daran gearbeitet, Autos zu vernetzen und miteinander kommunizieren zu lassen. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK fasst das Projekt und Ergebnisse zusammen. Weiterlesen...

11. Jun. 2012 | 09:25 Uhr
46521.jpg
Für Erstausrüstung und Aftermarket

Integration von Tablet-PCs im Pkw

Auf der IAA 2011 entdeckten aufmerksame Besucher ein entsprechendes Muster, und schon in diesem Jahr soll das Produkt in Serie gehen. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK zeigt, wie Tablet-PCs crashsicher ins Auto kommen. Weiterlesen...

10. Jun. 2012 | 16:40 Uhr
46520.jpg
Digitaler Rundfunk – Für Infotainment und Intelligente Transportsysteme

Kommunikationszentrale Auto

Das Auto als Kommunikationszentrale gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Insassen – sei es nach Unterhaltung, Information, Komfort oder Sicherheit und Nachhaltigkeit – werden mit immer neuen Anwendungen zufriedengestellt, die alle eines gemeinsam haben: die Notwendigkeit einer Datenverbindung ins Auto. Weiterlesen...