Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

17. Mär. 2021 | 15:00 Uhr
Die MicroAutoBox-III-Variante bietet ein erweitertes Angebot an Bus- und Netzwerkschnittstellen für besonders kommunikationsintensive Anwendungen bei der Zentralisierung der E/E-Architekturen.
Erweiterte Konnektivität unterstützt zentralisierte Architekturen

MicroAutoBox-III-Variante mit umfassenden Schnittstellen von dSPACE

dSPACE bietet die MicroAutoBox III mit einem erweiterten Angebot and Bus- und Netzwerkschnittstellen an, um die Anforderungen an Konnektivität von In-Vehicle-Prototyping-Systmen zu erfüllen.Weiterlesen...

17. Mär. 2021 | 12:05 Uhr
Bild 3: Der Entwicklungszyklus in Plattform-Paketen.
Embedded Re-Usability

Ein Plattform-Ansatz mit Generatoren unterstützt Software-Baukästen

Generatoren-basierte Ansätze unterstützen den Aufbau und Rollout von Software-Baukästen. Leistungsfähige Werkzeugunterstützung führt zu hoher Qualität, einfacher Anwendung der Bausteine und eine hohe Akzeptanz.Weiterlesen...

17. Mär. 2021 | 11:41 Uhr
Die ANC-Sensoren nutzen die Automotive-Audio-Bus-Technologie zur Übertragung von Geräuschsignalen in weniger als 2 ms an die Verarbeitungseinheit.
Auf Beschleunigungsmessungs-Basis

Molex stellt Sensor zur aktiven Geräuschunterdrückung in Fahrzeugen vor

Molex stellt einen auf Beschleunigungsmessung basierenden RNC-Sensor (Road Noise Cancellation) für die aktive Geräuschunterdrückung in Fahrzeugen vor. Dies ist das erste Produkt einer neuen Reihe von Automotive-ANC-Sensoren (Active Noise Cancellation).Weiterlesen...

17. Mär. 2021 | 10:01 Uhr
Security-Firmware CycurHSM hat Escrypt bereits für die CCC-Digital-Key-Anwendung eines führenden Automobilherstellers implementiert. Wegen seiner klar definierten Schnittstellen lässt sich CycurHSM sehr einfach an OEM-spezifische Konzepte anpassen. iChzigo | shutterstock, Escrypt
Automobilelektronik / Security

CycurHSM-Security-Firmware unterstützt Digital-Key-Spezifikation des CCC

Escrypt hat für seine Security-Firmware CycurHSM die Digital-Key-Spezifikation des Car Connectivity Consortiums (CCC) umgesetzt und kapselt die dafür nötigen Cybersicherheitsfunktionen im HSM-Core.Weiterlesen...

17. Mär. 2021 | 09:57 Uhr
Der jetzt begonnene Bau des neuen Testzentrums von Mercedes-AMG wird Gesamtfläche von mehr als 5.000 Quadratmetern haben und soll bis 2022 fertig sein. Mercedes-AMG
Automobil-Elektronik

Mercedes-AMG baut Testzentrum für elektrifizierte Antriebstechnik

Mercedes-AMG baut ein hochautomatisiertes Prüffeld zur Entwicklung von elektrifizierten Hochleistungsantrieben und elektrischen Komponenten in Affalterbach. Am 4. März 2021 fand der offizielle Spatenstich statt.Weiterlesen...

17. Mär. 2021 | 08:30 Uhr
Schemadarstellung der Batteriewechselstation für Elektro-Lkw. TU Berlin / eHaul
Elektromobilität

Batteriewechselstationen sollen Gütertransporte mit schweren Elektro-LKWs ermöglichen

Im Rahmen des Forschungsprojekts eHaul untersuchen die TU Berlin und ihre Partner die Machbarkeit, Güter mit Elektro-LKWs bis zu 40 t im Bereich von bis etwa 300 km zu transportieren.Weiterlesen...

16. Mär. 2021 | 16:44 Uhr
Bild 2: Eine einzelne Sensorlösung kann nicht alle Anforderungen an die Innenraumüberwachung erfüllen. Deshalb ist hier eine Sensorfusion erforderlich.
Von Insassenerkennung bis biometrischer Authentifizierung

Sensoren im Fahrzeug-Innenraum bieten Sicherheit und Komfort

Das In-Carbin Sensing bietet eine Reihe von Anwendungen, die eine Kombination aus Sensoren und intelligenten Algorithmen verwenden. Antreiber für diese Technologien sind die Vorschriften für die Insassensicherheit und Komfortverbesserungen für die Passagiere.Weiterlesen...

16. Mär. 2021 | 16:42 Uhr
Mercedes-Benz Drive Systems Campus: Stuttgart-Untertürkheim richtet sich auf „Electric First“ ausMercedes-Benz Drive Systems Campus: Stuttgart-Untertürkheim gears up for “Electric First” future
Elektromobilität

Mercedes Benz: Werk Untertürkheim wird zum Technologiezentrum für elektrische Antriebs- und Batterietechnik

Mercedes-Benz richtet seinen Geschäftsbereich Mercedes-Benz Drive Systems und das Werk Stuttgart-Untertürkheim auf die Elektroantriebs- und Batterietechnologie aus. Für die Umgestaltung des Werks Untertürkheim ist ein dreistelliger Millionen-Euro-Betrag geplant.Weiterlesen...

16. Mär. 2021 | 12:38 Uhr
Socionext und Inova Semiconductors setzen ihre Partnerschaft fort und lizenzieren die nächste Generation des APIX3 mit Daisy Chain für die nächste Generation von Display-Controllern.
Smart-Display-Controller

Socionext nutzt APIX3-Technologie von Inova Semiconductors

Socionext und Inova Semiconductors wollen auch künftig weiter zusammenarbeiten: Die nächste Generation der APIX-Schnittstelle soll in den kommenden Display-Controllern zum Einsatz kommen.Weiterlesen...

16. Mär. 2021 | 10:00 Uhr
Anstatt des prozeduralen Systems zur Generierung des Straßenverkehrs in aiSim kommt nun Sumo (Simulationo of Urban Mobility) zum Einsatz.
Autonomie trotz Unsicherheit vorantreiben

Fortschritte bei Tools für das Training neuronaler Netze für AD-Anwendungen

Oft gelten die Turbulenzen des vergangenen Jahres und die jüngsten Trends bei der Automatisierung des Fahrens als Fuß auf der Bremse. Nun konzentriert sich die Branche auf Lösungen, die bereits heute einsatzbereit sind.Weiterlesen...