Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

14. Jul. 2021 | 09:23 Uhr
LED-Treiber für Automotive-Anwendungen
Konstante Helligkeit auch bei Kaltstartbedingungen

Maxim: Automotive-LED-Treiber für Hintergrundbeleuchtung

Maxim Integrated Products stellt den vierkanaligen Niederspannungs-LED-Treiber für Hintergrundbeleuchtung MAX25512 vor mit integriertem Boost-Wandler für Automotive-Anwendungen.Weiterlesen...

13. Jul. 2021 | 16:00 Uhr
zentralen Ergebnisse der Studie von Protolabs zur Batterieindustrie
Kann Europa zum Zentrum der Batterieindustrie werden?

Warum die Batterieindustrie nach Deutschland zurückkehren will

Laut einer Studie ist die die Rückverlagerung von Lieferketten und Produktionsanlagen in die eigene Region entscheidend, um Deutschland als führende Nation im Bereich der Batterieproduktion zu etablieren.Weiterlesen...

12. Jul. 2021 | 11:00 Uhr
Logo Iseled-Allianz
Joysonquin und Keboda Technology sind neue Mitglieder

Iseled-Allianz knackt die 40er-Marke

Das Bündnis für die Iseled-Technologie wächst weiter: mit Joysonquin und Keboda Technology gibt es neue Impulse bei Dekor-Zierteilen und in der LED-Beleuchtungselektronik.Weiterlesen...

12. Jul. 2021 | 00:01 Uhr
Kabelbaum
Gesponsert
Die Vorteile der Leadless-Technologie

Autonomes Fahren und Elektrifizierung erfordern zuverlässigen ESD-Schutz für CAN-FD-Busse

Zunehmende Konnektivität, autonomes Fahren und Elektrifizierung treiben die Entwicklung von Automobil-Kabelbäumen voran. Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung und größerer Bandbreite sind für hochentwickelte Fahrerassistenzsysteme (ADAS) unverzichtbar und benötigen speziellen Schutz vor elektrostatischer Entladung (ESD) und Überspannungsspitzen.Weiterlesen...

09. Jul. 2021 | 11:00 Uhr
Das mehrstufige Getriebe CVT4EV soll E-Autos mehr Zugkraft auch bei hohen Belastungen verleihen. Um bis zu vier Prozent soll damit die Effizienz steigen.
Vom Wohnwagen-Gespann bis zum Sportwagen

Das leistet Boschs neues stufenloses CVT-Getriebe für E-Autos

Damit E-Autos auch mehr Power am Berg, bei hoher Gewichtsbelastung oder bei Langstrecken haben, hat Bosch in einem Testfahrzeug ein mehrstufiges Getriebe getestet. Das CVT4EV (Continuously Variable Transmission) soll die Effizient um bis zu vier Prozent steigern.Weiterlesen...

08. Jul. 2021 | 11:06 Uhr
Für eine schnelle und zuverlässige Debug-Kommunikation zwischen den ST-Bausteinen und der UDE über Serial Wire Debug (SWD) können Entwickler zwischen den Geräten UAD2pro, UAD2next und UAD3+ der Universal Access Device-Familie von PLS wählen.
Support beim Testen, der Fehlersuche und der Systemanalyse

UDE von PLS unterstützt Stellar-SR6-P- und SR6-G-MCUs von ST

Die aktuelle UDE-Version von PLS bietet umfangreiche Multicore-Debug- und Trace-Funktionen für die Arm-Cortex-R52-basierten Stellar-SR6-Integration-MCUs der SR6-P- und SR6-G-Serie von STMicroelectronics.Weiterlesen...

08. Jul. 2021 | 11:04 Uhr
Halbleiter-Fertigung
Automotive-Halbleiter

Nexperia erwirbt Newport Wafer Fab

Die walisische Halbleiterfabrik wird sich auf MOSFETs, IGBT, Analog- und Verbundhalbleiterprodukte für die Automobilindustrie konzentrieren.Weiterlesen...

06. Jul. 2021 | 09:13 Uhr
Luftversorgungs-Komponenten von Vairex sind für Brennstoffzellen in stationären und auch mobilen Anwendungen im Einsatz.
Luftversorgungs-Komponenten für Brennstoffzellen-Systeme

Wasserstoff und Brennstoffzelle: Eberspächer erwirbt Victori

Automobilzulieferer Eberspächer hat das US-amerikanische Unternehmen Victori (am Markt bekannt als Vairex Air Systems) übernommen. Damit will sich der Zulieferer am Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Markt stärker positionieren.Weiterlesen...

06. Jul. 2021 | 09:00 Uhr
Svt testet Neuentwicklungen von Brandschutzkomponenten für Batteriespeichersysteme im Batterie-Testzentrum des TÜV Rheinland ACT in Aachen.
Brandschutz-Test im Testzentrum Aachen

Sichere Li-Ionen-Batterien: svt Products und TÜV Rheinland ACT kooperieren

Ab sofort testen svt Products und TÜV Rheinland ACT die Sicherheit von Lithium-Ionen-Batterien für E-Autos gemeinsam. Im Batterie-Testzentrum des TÜV Rheinland ACT in Aachen werden im Rahmen der Kooperation Brandschutz-Tests etabliert.Weiterlesen...

02. Jul. 2021 | 09:00 Uhr
Jürgen Kern, CEO des Bahn-Zulieferunternehmens NetModule
Bahn-Technik / Kommunikationsgeräte

Netmodule ist Mitglied im europäischen UNIFE-Verband

Der europäische Branchenverband der Bahnzulieferindustrie UNIFE hat Netmodule als Mitglied in den Verband aufgenommen. Davon verspricht sich der Unternehmen einen Vorteil für die Zukunft.Weiterlesen...

29. Jun. 2021 | 11:00 Uhr
Gilles Mabire, künftiger CTO Automotive Technologies bei Continental
Gilles Mabire

Continental ab 2022 mit neuem CTO für Automotive Technologies

Continental ernennt Gilles Mabire zum Chief Technology Officer (CTO) des Unternehmensbereichs Automotive Technologies. Derzeit ist Mabire Geschäftsbereichsleiter für Commercial Vehicles und Services.Weiterlesen...

28. Jun. 2021 | 13:00 Uhr
Prof. Elizabeth von Hauff, Leiterin des Fraunhofer-Instituts für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik (FEP)
Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik

Elizabeth von Hauff leitet das Fraunhofer-FEP in Dresden

Seit dem 1. Juni 2021 ist Prof. Dr. Elizabeth von Hauff die neue Leiterin des Fraunhofer-Instituts für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik (FEP) in Dresden. Zudem erhielt sie zeitgleich einen Lehrstuhl an der TU Dresden.Weiterlesen...

28. Jun. 2021 | 00:01 Uhr
Kontaktierungstechnik für das Auto
Gesponsert
Von Kabelbaumtest über Batterietest bis hin zum Test von HF-Komponenten und Halbleiterchips

Zukunftsfähige Kontaktierungstechnik für das Auto von morgen

Die Automobiltechnik entwickelt sich derzeit rasant. Feinmetall bietet umfassende Kontaktierungslösungen für das gesamte Feld der Elektromobilität an, die Stärke im klassischen Kabelbaumtest setzt sich auch im Batterietest und im Test von HF-Komponenten fort und reicht bis hin zum Test von Halbleiterchips.Weiterlesen...