Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

29. Mär. 2022 | 08:45 Uhr
Das Tool ermöglicht nicht nur die Visualisierung von verfügbaren V2X-Informationen auf einer virtuellen Karte, sondern liefert Referenzimplementierungen für eine Vielzahl von V2X-Anwendungen gleich mit.
Mit vordefinierten C-ITS-Anwendungen

Nordsys stellt V2X-Erprobungs- und Entwicklungssystem vor

Nordsys hat sein Software-Tool Wavebee Carkit erweitert. Das Tool fungiert als Add-On für andere Lösungen wie Wavebee Plus und liefert nun Referenzimplementierungen für viele V2X-Anwendungen mit.Weiterlesen...

28. Mär. 2022 | 13:30 Uhr
Aurelion erzeugt in Echtzeit fotorealistische Bilder zur Kamerasimulation und mittels Raytracing eine exakte Umgebung für die Radar- und Lidarsimulation.
Inklusive hochauflösender Visualisierung

dSPACE stellt eine neue Sensorsimulation für das autonome Fahren vor

Mit Aurelion stellt dSPACE eine Sensorsimulation inklusive hochauflösender Visualisierung für das Testen und Validieren von Funktionen für das autonome Fahren vor.Weiterlesen...

28. Mär. 2022 | 11:45 Uhr
Die Sensorfusion ist eine algorithmische Herausforderung bei der Entwicklung neuer Funktionen für das automatisierte Fahren.
Ist DMIPS heute noch relevant?

Vorhersage der Laufzeit von Software zur Sensordatenfusion

Eine zentrale algorithmische Herausforderung bei der Entwicklung neuer Funktionen für das automatisierte Fahren ist die Sensordatenfusion. In der Softwareentwicklung stellt sich bei Laufzeitmessungen die Frage, ob DMIPS heute noch relevant ist.Weiterlesen...

25. Mär. 2022 | 11:00 Uhr
Nexperia_ElectrothermalModels
EMV-Untersuchung von Nexperia noch vor dem Prototyping

Elektrothermische Modelle decken MOSFET-Betriebstemperaturbereich ab

Nexperia hat erweiterte elektrothermische Modelle entwickelt, die den gesamten MOSFET-Betriebstemperaturbereich abdecken. Entwickler können so die elektrische, thermische und EMV-Leistungsfähigkeit noch vor dem Prototypenbau bewerten.Weiterlesen...

24. Mär. 2022 | 11:00 Uhr
Ein schwer lesbares Straßenschild - ein Fall für ISA
Für digitalen Tempoassistenten

Positionierung als Cloud-Lösung für ISA (intelligente Geschwindigkeitsassistenz)

Digitale Tempoassistenten (ISA) müssen bei Überschreitung der geltenden Geschwindigkeit ein Feedback einspielen. Mit einer Cloud-Lösung stimmt die Datenbasis dafür.Weiterlesen...

24. Mär. 2022 | 10:15 Uhr
Nach Iseled sorgt jetzt der ILAS für grundlegende Veränderungen im Interior-Design, denn der ILAS-Bus ermöglicht es, auch Sensoren und Aktoren mit einzubinden.
Der Bus für Iseled, Sensoren und Aktoren

Alles zu ILAS, dem neuen „Lichtbus“ im Auto – nicht nur für Licht

Der ILAS-Bus (Iseled Light and Sensor Network) ermöglicht schnellere und preisgünstigere Kommunikation zwischen Controller, Sensor und Aktor als der LiN-Bus. Wie das funktioniert.Weiterlesen...

24. Mär. 2022 | 09:30 Uhr
Logos von Stellantis und LG Energy Solutions
2500 neue Arbeitsplätze in Kanada

Stellantis und LGES investieren Milliarden in Batteriefabrik

Mehr als 5 Milliarden CAD, also rund 3,6 Milliarden Euro investieren Stellantis und LG Energy Solution in ein Joint Venture für die erste große Produktionsanlage von Lithium-Ionen-Batterien in Kanada. Die Batteriefabrik soll 2024 betriebsbereit sein.Weiterlesen...

23. Mär. 2022 | 15:00 Uhr
Gerade bei E-Nutzfahrzeugen sind herkömmliche EMV-Kabelverschraubungen ungeeigent und bieten nicht die genügende Sicherheit über den gesamten Lebenszyklus.
HV-Kabelbäume vorkonfektionieren

EMV-Kabelverschraubungen in elektrischen Nutzfahrzeugen

Die fortschreitende E-Mobilität stellt insbesondere bei der Hochvolt-Verkabelung in E-Nutzfahrzeugen hohe Ansprüche an die Sicherheit. Dies ist für die Betriebssicherheit der Fahrzeuge über den gesamten Lebenszyklus entscheidend.Weiterlesen...

22. Mär. 2022 | 06:28 Uhr
KuglerMaag_SW-Performance_Overall-Lead-Time-Grafik
Kugler Maag Cie und Etas veröffentlichen Grundsatzpapier

Das sind die 4 Faktoren für die Software-Delivery-Performance-Messung

In einem Grundsatzpapier zur Software-Delivery-Performance-Messung in der Automobilindustrie schlagen Kugler Maag Cie und Etas vier zentrale Performance-Indikatoren vor, die sich direkt auf den Geschäftserfolg eines Unternehmens auswirken.Weiterlesen...

21. Mär. 2022 | 09:30 Uhr
Durch Simulationen lässt sich der Punkt bestimmen, an dem ein Thermal Runaway in einer Lithium-Ionen-Batterie stattfindet. Damit lassen sich E-Auto-Batterien sicherer auslegen.
Lithium-Ionen-Batterien sicher auslegen

So machen Simulationen den Thermal Runaway beherrschbar

Für die Entwicklung zukunftsfähiger E-Autos ist die Beherrschung des Thermal Runaways in der Batterie eines der wichtigsten Themen. Mit Simulationen hinsichtlich Temperatur und Materialien lässt sich der Punkt bestimmen, an dem das Durchgehen einsetzt.Weiterlesen...