Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

08. Jul. 2020 | 13:42 Uhr
Frank Petznick steht künftig der Geschäftseinheit Fahrerassistenzsysteme bei Continental vor.
Geschäftsfeld Autonomous Mobility and Safety

Continental: Frank Petznick leitet Einheit Fahrerassistenzsysteme

Der studierte Elektrotechniker folgt auf Karl Haupt, der nach 36-jähriger Unternehmenszugehörigkeit Continental verlässt. Petznick kommt von Hella, wo er leitende Managementpositionen innehatte.Weiterlesen...

08. Jul. 2020 | 11:01 Uhr
ON Semiconductor wird Danfoss Silicon Power zukünftig mit IGBTs und Dioden für Leistungsmodule in Elektrofahrzeugen beliefern.
Leistungsbauelemente für Wechselrichter-Traktionsmodule

E-Mobility: ON Semiconductor liefert IGBTs und Dioden an Danfoss

ON Semiconductor wird Danfoss Silicon Power mit Hochleistungs-IGBTs und Dioden für Wechselrichter-Traktionsmodule im schnell wachsenden Markt für Elektrofahrzeuge beliefern.Weiterlesen...

08. Jul. 2020 | 10:26 Uhr
In dem Projekt In Fusion werden Verfahren zur Ermittlung des Fahrbahnzustandes entwickelt.
Forschungsprojekt In Fusion

Automatisiertes Fahren: Zulieferer ermitteln den Fahrbahnzustand

Da beim automatisierten Fahren der Lenker eine immer geringere Rolle spielt, werden Informationen über den Fahrbahnzustand wichtiger. In dem Projekt In Fusion entwickeln nun Zulieferer Verfahren zur Ermittlung dieses Zustandes.Weiterlesen...

07. Jul. 2020 | 13:38 Uhr
Der Silizium-Photo-Multiplier von Toshiba dient als Grundlage halbleiterbasierter Solid-State-Lidar-Systeme für den Automotive- und Industrial-Sektor.
Lidar ohne mechanische Komponenten

Toshiba stellt Silizium-Photo-Multiplier für Solid-State-Lidar vor

Als Grundlage für ein halbleiterbasiertes Solid-State-Lidar für autonome Fahrzeuge stellt Toshiba einen Silizium-Photo-Multiplier (SiPM) vor.Weiterlesen...

07. Jul. 2020 | 10:26 Uhr
BMW beginnt symbolisch mit der Serienproduktion seines neuen E-Antriebsstrangs in Dingolfing.
Ausbau der Kapazitäten

BMW startet Produktion der 5. Generation seines E-Antriebssystems

Das Kompentenzzentrum E-Antriebsproduktion von BMW in Dingolfing hat seinen Betrieb aufgenommen. Dort fertigt der OEM die 5. Generation seines E-Antriebssystems, bei dem  E-Motor, Getriebe und Leistungselektronik in einem zentralen Gehäuse zusammengefasst sind.Weiterlesen...

06. Jul. 2020 | 13:21 Uhr
Flagge von Faurecia
Anzeigetechnologien im Cockpit

Faurecia erwirbt Start-up Irystec

Faurecia verstärkt sich mit dem Kauf im Bereich Displays. Mit der Technologie von Irystec lassen sich Displays an Fahrer und Umgebungslicht anpassen.Weiterlesen...

06. Jul. 2020 | 12:00 Uhr
Gut für die Prädiktion: Anhand von Satellitenaufnahmen wird die Belegung von Parkflächen zu bestimmten Zeiten analysiert. In diesem Fall sind 139 von 450 Plätzen belegt.
Prädiktion statt Realtime

Warum Vorhersagen beim Parken mehr bringen als Echtzeitdaten

Bei vielen digitalen Services gelten Echtzeitdaten nicht selten als das Nonplusultra, und die Daten aus stationärer Sensorik werden als zuverlässige Quelle angesehen. Doch das Gegenteil ist der Fall – nicht nur bei der Verkehrsinformation, sondern auch bei Parkdaten. Wenn es um Informationen zur Verfügbarkeit von Parkplätzen geht, haben sich prädiktive Daten als wesentlich wertvoller erwiesen.Weiterlesen...

06. Jul. 2020 | 10:53 Uhr
Digitaler Vertragsabschluss in Zeiten von COVID-19: Mercedes-Benz verkündet strategische Partnerschaft und Beteiligung an Batteriezellenhersteller Farasis; Markus Schäfer, Mitglied des Vorstands der Daimler AG (l.) und Dr. Yu Wang, Gründer und CEO von Farasis (r.).
Sicherung von Produktionskapazitäten

Daimler kooperiert mit Batteriehersteller Farasis

Autobauer Daimler wird künftig mit dem chinesischen Batteriezellenhersteller Farasis zusammenarbeiten und sich zudem finanziell beteiligen. Das soll auch die Versorgung mit Batteriezellen gewährleisten.Weiterlesen...

06. Jul. 2020 | 07:00 Uhr
Die Photovoltaik-Array-Simulatoren der PV8900-Serie sollen es Ingenieuren ermöglichen, die Umwandlung von Solarenergie zu maximieren.
Im 3U-Format Solarenergie maximieren

Keysight: Photovoltaik-Array-Simulatoren mit 20 kW

Keysight hat eine neue Familie von Photovoltaik-Array-Simulatoren auf den Markt gebracht, die 2000 V und eine Leistung von 20 kW in einem 3U-Format liefern sollen.Weiterlesen...

03. Jul. 2020 | 10:30 Uhr
Bild 1: Der Dunkelstrom einer APD nimmt bei höheren Temperaturen zu.
Für heiß und kalt gleichermaßen tauglich

Welchen Einfluss Temperaturen auf Lidar-Sensoren haben

Die Sensorsysteme in Fahrzeugen müssen Temperaturen zwischen -40 °C und +125 °C „aushalten“. Das gilt auch für Lidar-Sensoren mit APD-Technologie. Bei der Auswahl solcher Dioden und entsprechender Sensoren sollten Systemhersteller daher prüfen, welchen Einfluss bestimmte Temperaturen auf Durchbruchspannung, Gain oder Anstiegszeiten haben.Weiterlesen...