Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

21. Apr. 2020 | 16:33 Uhr
Die eSync Alliance möchte End-to-End-OTA-Aktualisierungsdienste etablieren.
OTA-Aktualisierungen

DSA Daten- und Systemtechnik tritt der eSync Alliance bei

Der Life-Cycle-Management-Anbieter DSA Daten- und Systemtechnik aus Aachen wird Mitglied der eSync Alliance.  Diese Brancheninitiative möchte eine unternehmensübergreifende Lösung für OTA-Aktualisierungen und Diagnosedaten im Bereich der Automobilelektronik etablieren.Weiterlesen...

21. Apr. 2020 | 15:43 Uhr
BD783xxEFJ-M-Serie
Für digitale Kombiinstrumente

Rohm: Lautsprecher-Verstärker-ICs liefern 2,8 W Leistung

Rohm kündigt mit der BD783xxEFJ-M-Serie Class-AB-Mono-Lautsprecherverstärker mit 2,8 W Ausgangsleistung an.Weiterlesen...

21. Apr. 2020 | 09:25 Uhr
Montagelinie für eine Brennstoffzellen-Antriebseinheit von Daimler Trucks in Kirchheim-Nabern.
Volvo erwirbt Anteil für 0,6 Mrd Euro

Brennstoffzellensysteme: Daimler Trucks und Volvo gründen Joint Venture

Die Nutzfahrzeughersteller wollen gemeinsam Brennstoffzellensysteme entwickeln, produzieren und vermarkten. Das Joint Venture soll dazu beitragen, dass ein nachhaltiger Transport möglich wird.Weiterlesen...

20. Apr. 2020 | 15:45 Uhr
Mit dem Scienlab Charging Discovery System (CDS) von Keysight lassen sich Ladelösungen für EV testen.
Lade-Interoperabilität

DEKRA testet den Ladevorgang mit Keysight-Lösung

DEKRA setzt das Scienlab Charging Discovery System von Keysight ein, um die Ladetechnologie innerhalb von Elektrofahrzeugen und  Ladestationen zu testen und zu zertifizieren.Weiterlesen...

16. Apr. 2020 | 13:00 Uhr
Uhnder und dSPACE haben vereinbart, sich gegenseitig bei der Fortentwicklung von Sensoren und Validierungslösungen zu unterstützen
Digitaler Radar on Chip

Uhnder und dSPACE kooperieren bei Radar-Technologie

Uhnder und dSPACE entwickeln gemeinsam Sensoren und Validierungslösungen für Radarsysteme. Diese sind eine Schlüsseltechnologie für das automatisierte und autonome Fahren.Weiterlesen...

14. Apr. 2020 | 12:57 Uhr
Wi-Fi 6 beschränkte sich bisher auf Premium-Produkte, soll nun aber in den Märkten Automotive, IoT, Industrial und Security verstärkt Fuß fassen.
Edgeverse-Plattform beschleunigt Entwicklung

NXP weitet Portfolio für Wi-Fi 6 auf IoT, Automotive und Industrial aus

NXP stellt ein umfassendes Portfolio an Lösungen mit Wi-Fi 6 (802.11ax) als End-to-End-Vision für die Bereiche Konnektivität, Automobil, Sicherheit, Mobilfunk, Industrie und IoT vor.Weiterlesen...

14. Apr. 2020 | 08:50 Uhr
Bender übernimmt Techni Sat Dresden
Ladetechnik-Infrastruktur

E-Mobility: Bender stärkt mit Techni-Sat-Übernahme Entwicklung

Das Familienunternehmen Bender baut mit der Akquisition von Techni Sat Dresden seine Entwicklung im Bereich Ladetechnik-Infrastruktur aus. Vor allem der Tochter Ebee Smart Technologies soll dies zugute kommen.Weiterlesen...

10. Apr. 2020 | 12:07 Uhr
Bild 5
Heatan von Schott

Glaskeramik für Abgassensoren

Sensoren im Abgassystem müssen höchsten Ansprüchen bei der Temperaturbeständigkeit genügen. Als Isoliermaterial kommt bislang Keramik zum Einsatz. Glas wäre besser geeignet, hält aber den Temperaturen nicht stand. Glaskeramik verbindet die Vorteile beider. Zudem ermöglicht sie eine Reduzierung der Teileanzahl eines Sensors und der Kosten. Mit Heatan hat Schott den passenden Werkstoff und das Verfahren zur Verarbeitung entwickelt.Weiterlesen...

08. Apr. 2020 | 14:45 Uhr
Mittels V2P (Vehicle to Pedestrian) werden Fußgänger und andere Personen in die Kommunikation mit Fahrzeugen eingebunden
Die Sinne des Autos erweitern

V2X als gesamtheitliches System im vernetzten Fahrzeug

Immer mehr Fahrzeuganbieter arbeiten an Konzepten, um V2X (Vehicle to Everything) in ihre Modelle zu integrieren. Dabei kristallisiert sich heraus, dass nur ein ganzheitlicher Ansatz der V2X-Integration sinnvoll ist, um das volle Potenzial der Technik auszuschöpfen.Weiterlesen...

08. Apr. 2020 | 14:13 Uhr
Dr. Jan Burgard, geschäftsführender Partner bei Berylls Strategy Advisors,
China lockert Zulassungsregeln für Verbrenner

Corona-Pandemie: Elektroauto-Start-ups kommen unter Druck

Nicht nur chinesische Elektroauto-Start-ups haben derzeit wirtschaftliche Probleme. Auch in Europa suchen junge Unternehmen wie eGo Mobile nach Unterstützung.Weiterlesen...