Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

17. Mär. 2020 | 10:00 Uhr
Lumi-Top-Prinzip
Design-Farbwelten im Interieur

Präzise Lichtmesstechnik ermöglicht dezentrale Komponentenherstellung

Damit sich Fahrer und Passagiere im Fahrzeug wohlfühlen, sollte die Farbgebung der Displays und Bedienelemente im Innenraum Ton in Ton sein. Die Qualität optischer Parameter ist dabei bereits in der Produktion zu überprüfen, was eine dezentrale Komponentenfertigung ermöglicht.Weiterlesen...

16. Mär. 2020 | 11:49 Uhr
200206_Escrypt_Themenbild-Fachartikel_Cybersicherheit-in-voller-Fahrt_RZ
Automotive

Cybersecurity-Managementsystem wird für Typgenehmigung erforderlich

Durch diverse Cyberangriffe ist die IT-Sicherheit von Autos ins Blickfeld gelangt. Eine UN-Arbeitsgruppe entwickelt derzeit eine Regulierung, die für die Branche einen Paradigmenwechsel darstellt: Die Typgenehmigung von Fahrzeugen ist künftig nur noch mit Zertifizierung eines Cybersecurity-Managementsystems möglich. Cybersicherheit rückt auf die Agenda der Automobil-CEOs.Weiterlesen...

16. Mär. 2020 | 08:00 Uhr
Modellprädiktive Regelung verkürzt Testprozesse
Höhere Dynamik in Echtzeit

Engine in the Loop: Modellprädiktive Regelung verkürzt Testprozesse

Die Kopplung von Komponentenprüfständen mit Fahrzeugsimulationen ermöglicht eine detailliertere Kalibrierung in frühen Entwicklungsphasen. Die erforderliche Dynamik des Prüfstandes lässt sich durch verbesserte Verfahren wie die modellprädiktive Regelung bereitstellen.Weiterlesen...

13. Mär. 2020 | 10:23 Uhr
Optimos-5-80V/100V
Für 48-V-Systeme im Auto

Infineon stellt neue Gehäusevarianten der Opti-MOS-5-MOSFETs vor

Infineon bringt neue Gehäusevarianten seiner 80-V- und 100-V-MOSFETs mit Optimos-5-Technologie auf den Markt, um die unterschiedlichen Anforderungen verschiedener 48-V-Applikationen zu bedienen.Weiterlesen...

12. Mär. 2020 | 10:00 Uhr
Microcontroller Microchip ISELED
Microchip engagiert sich bei ISELED

ISELED: Intelligente Lösungen für Kfz-Innenbeleuchtungen

DIe ISELED-Technologie ermöglicht es bei LEDs eine Farbtemperatur-Kompensation, Binning und Kalibrierung durchzuführen. Dadurch verhalten sich die LEDs identisch, unabhängig von Fertigungslos, Lieferlos, Zeit oder Temperatur. Microchip unterstützt diese Technologie nun mit seinen Microcontrollern.Weiterlesen...

11. Mär. 2020 | 16:04 Uhr
Vertragsunterzeichnung
Entwicklung und Produktion für E-Mobilität

ZF kooperiert mit Wolong Electric

ZF und Wolong Electric starten gemeinsames Joint Venture zur Produktion von Elektromotoren und -komponenten für den Automobilmarkt und den Einsatz in ZF-Antriebssystemen.Weiterlesen...

11. Mär. 2020 | 15:30 Uhr
Ladestecker im E-Fahrzeug
Lade-Prüfstand und Datenbank zur intelligenten Lade-Infrastruktur

Interoperabilitäts-Erprobung von Ladesystemen in E-Fahrzeugen

Maximale Leistung und komfortabel in der Handhabung soll das Laden von E-Fahrzeugen sein. Eine Herausforderung dafür sind allerdings die länderspezifischen Standards und Infrastrukturen. ASAP nimmt sich der Problematik an.Weiterlesen...

11. Mär. 2020 | 12:57 Uhr
Schaltdiagramm
Zeit und Kosten verringern

Single-Chip-Lösung optimiert Batterieformation

Die Produktion von Li-Ionen-Batterien kann dauern. Besonders zeitintensiv ist die Batterieformation, allerdings lässt sich dieser Aufwand mit einer Systemlösung erheblich reduzieren. Außerdem ermöglicht eine Energierückgewinnung merkbare Energieeinsparungen.Weiterlesen...

11. Mär. 2020 | 09:30 Uhr
Bild 2: Nutzung der standardisierten Datenfusionsbibliothek Baselabs Create Embedded für die Entwicklung von Datenfusionssystemen für automatisierte Fahrfunktionen. Der resultierende C-Quellcode kann entlang der gesamten Entwicklungskette genutzt werden.
Vorteile einer standardisierten Software-Bibliothek

Kosteneinsparpotenziale bei der Entwicklung von Datenfusionssystemen

Die Datenfusion ist eine der Schlüsselkomponenten für das automatisierte Fahren. Mit standardisierten Software-Bibliotheklassen lassen sich bei der Softwareentwicklung Kosten und Zeit sparen.Weiterlesen...

11. Mär. 2020 | 08:00 Uhr
Bild 3: Die Herstellung der Leistungsmodule erfolgt in Nürnberg, weil dort hoch automatisierte Inverterlinien mit Sintertechnik zur Verfügung stehen.
Elektrifizierung für die Mittelklasse

EMR3: Vitesco Technologies fertigt integrierte E-Achsantriebe in Großserie

EMR3 (Electronics Motor Reducer 3rd Generation) ist ein integrierter E-Achsantrieb, dessen Serienproduktion in China begonnen hat. Die Einheit kommt gleich bei mehreren Herstellern zum Einsatz.Weiterlesen...