Zudem bieten die Kondensatoren von Vishay eine Ripplestrombelastbarkeit von bis zu 25,1 A.

Zudem bieten die Filmkondensatoren von Vishay eine Ripplestrombelastbarkeit von bis zu 25,1 A. (Bild: Vishay)

| von Martin Probst

Bei den Bauteilen der Serie MKP1848H DC-Link handelt es sich um AEC-Q200-qualifizierten DC-Zwischenkreis-Filmkondensatoren von Vishay, die den THB-Test (Temperature Humidity Bias; 85 °C bei 85 % relativer Feuchte über 1000 Stunden bei Nennspannung) bestehen, ohne dabei ihre elektrischen Eigenschaften zu verändern.

Besonderheit diese radial bedrahteten Kondensatoren sind stabile Kapazitäts- und ESR-Werte über lange Zeiträume unter widrigen Einsatzbedingungen. Die DC-Zwischenkreis-Kondensatoren der Serie MKP1848H decken den Kapazitätsbereich von 1 µF bis 80 µF ab und haben ESR-Werte ab 3 mΩ aus. Zudem bieten die Bauteile eine Ripplestrombelastbarkeit von bis zu 25,1 A und haben Nennspannungen von 500 VDC, 700 VDC, 800 VDC, 920 VDC oder 1200 VDC bei +85 °C. Die Kondensatoren sind RoHS-konform und halogenfrei. Geeignet sind die Kondensatoren etwa für Anwendungen wie etwa Ausgangsfilter in On- und Off-Board-Ladegeräten oder Gleichspannungswandler für Kraftfahrzeuge.

(prm)

Kostenlose Registrierung

Sorry, item "freemium_overlay_form_all" does not exist.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?