Zudem bieten die Kondensatoren von Vishay eine Ripplestrombelastbarkeit von bis zu 25,1 A.

Zudem bieten die Filmkondensatoren von Vishay eine Ripplestrombelastbarkeit von bis zu 25,1 A. (Bild: Vishay)

| von Martin Probst

Bei den Bauteilen der Serie MKP1848H DC-Link handelt es sich um AEC-Q200-qualifizierten DC-Zwischenkreis-Filmkondensatoren von Vishay, die den THB-Test (Temperature Humidity Bias; 85 °C bei 85 % relativer Feuchte über 1000 Stunden bei Nennspannung) bestehen, ohne dabei ihre elektrischen Eigenschaften zu verändern.

Besonderheit diese radial bedrahteten Kondensatoren sind stabile Kapazitäts- und ESR-Werte über lange Zeiträume unter widrigen Einsatzbedingungen. Die DC-Zwischenkreis-Kondensatoren der Serie MKP1848H decken den Kapazitätsbereich von 1 µF bis 80 µF ab und haben ESR-Werte ab 3 mΩ aus. Zudem bieten die Bauteile eine Ripplestrombelastbarkeit von bis zu 25,1 A und haben Nennspannungen von 500 VDC, 700 VDC, 800 VDC, 920 VDC oder 1200 VDC bei +85 °C. Die Kondensatoren sind RoHS-konform und halogenfrei. Geeignet sind die Kondensatoren etwa für Anwendungen wie etwa Ausgangsfilter in On- und Off-Board-Ladegeräten oder Gleichspannungswandler für Kraftfahrzeuge.

(prm)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?