Kein Bild vorhanden

Durch seinen abnehmbaren Feuchtefühlerkopf ist das Hygrometer testo 625 zum Messen der Luftfeuchte flexibel einsetzbar. Bleibt der Fühlerkopf fest auf dem Messgerät installiert, ist die Einhandbedienung direkt am Messort möglich. Alternativ lässt sich der Fühlerkopf auf einen Handgriff mit Fühlerleitung aufstecken. Dann kann man das Messgerät in geringer Distanz zum Messort bedienen und ablesen. Dritte Messmöglichkeit ist es, den Fühlerkopf auf einen optionalen kabellosen Funkhandgriff aufzustecken. Auf diese Weise ist das Messgerät in Abständen bis 20 m zum Messort bedien- und ablesbar. Die Geräteanzeige ist zwischen relativer Feuchte, Feuchtkugeltemperatur und Taupunkt umschaltbar. (rm)


 


355iee1205

(Franz Fröhling)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Testo SE & Co. KGaA

Celsiusstraße 2
79822 Titisee-Neustadt
Germany