Infineon_REEcorners_Aurix

Positioniert zwischen Fahrgestell und Rädern lässt sich die flache EV-Plattform an unterschiedlliche Fahrzeuge anpassen. (Bild: Infineon Technologies)

Um grüne und smarte Mobilität zu fördern, arbeitet die Infineon Technologies mit REE Automotive zusammen. Das Automobiltechnik-Unternehmen hat die modulare REE-Plattform als Basis für elektrische Fahrzeugtypen entwickelt, von autonom fahrenden Taxis und Auslieferungstransportern bis hin zu elektrischen Shuttle-Bussen.

Die Technologie REEcorner fasst wichtige Fahrzeugkomponenten in einem kompakten Modul zusammen, das zwischen Chassis und Rad platziert ist. Das ermöglicht eine Plattform für die Elektromobilität, die vollständig flach ist. Leuchtturmprojekt ist die Plattform P7, basierend auf vier REEcorners mit X-by-Wire-Technologie. Sie verspricht größtmöglichen Raum für Passagiere, Transportgut und Batterien im Vergleich zu herkömmlichen Plattformen für Verbrennungsmotor- und Elektroplattformen ähnlicher Größe. Die Technologie gibt Automobilherstellern, Liefer- und Logistikunternehmen die Möglichkeit, Fahrzeuge an die jeweiligen Anwendungen anzupassen.

Aurix-Mikrocontroller verbessern Sicherheit

Um die Sicherheit insbesondere im Hinblick auf ausfallsichere Drive-by-Wire-Anforderungen zu verbessern, nutzt die Plattform elf Aurix-Mikrocontroller (TC3xx). Jeweils zwei sind in jedem Corner-Modul verbaut, um wesentliche Funktionen wie Lenken und Bremsen zu steuern. Zwei weitere Mikrocontroller sind im Center-Modul platziert und fungieren dort als zentrale Steuereinheit, die die Daten der vier Corner-Module zusammenführt und synchronisiert. In einem separaten Steuergerät übernimmt ein weiterer Aurix-Mikrocontroller das Batteriemanagement. Zusätzlich sind in der Plattform weitere Automotive-Bauteile von Infineon wie Mosfets, Stromwandler (DCDC) und magnetische Sensoren eingebaut.

Infineon_REE_Automotive
Infineon Technologies und REE Automotive arbeiten zusammen, um grüne und smarte Mobilität zu fördern. (Bild: Infineon Technologies)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Infineon Technologies AG

Am Campeon 1-12
85579 Neubiberg
Germany