Kein Bild vorhanden

 Zur schnellen und praktischen Überprüfung von mehrpaarigen oder Koaxialkabeln eignet sich der Kabeltester C.A 7010. Das System besteht aus einem Sende- bzw. Testgerät und einem Empfänger. Vor der Installation wird jedes Kabel überprüft, indem man beide Enden mit dem Testgerät verbindet. Durch die Verwendung des Empfängers lassen sich bereits in Kanälen, Wand-Anschlussdosen oder Verteilerschränken verlegte Kabel einfach und schnell testen. Ohne Zeitaufwand überprüft das Gerät Kabel bei Netzwerken vom Typ Ethernet (10 Base T, 10 Base 2, RJ45/ RJ11, 258A, TIA-568A/ 568B) oder Token Ring auf Durchgang, Unterbrechung, Kurzschluss und Leiterkreuzungen.


Um den Bedienkomfort zu optimieren, stehen zwei Betriebsmodi zur Verfügung. Im automatischen Modus startet die Test-Taste eine sequenzielle Abfrage des geprüften Kabels. Im manuellen Betrieb erfolgt die Abfrage der Verbindungen hintereinander im Rhythmus des Benutzers. Ein Summer meldet Unterbrechungen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Chauvin Arnoux GmbH

Ohmstraße 1
77694 Kehl
Germany