SoM Unex SOM-301

Das SoM Unex SOM-301 wird in die Telemaco 3P Modular Telematics Platform von ST Microelectronics integriert. (Bild: Unex)

ST Microelectronics und Unex haben das V2X-System-on-Module namens Unex SOM-301 in die Telemaco 3P Modular Telematics Platform integriert.

Die SOM-301-Bausteine enthalten den für Automotive-Anwendungen vorgesehenen Multi-Constellation-GNNSS-Chip Tesco III sowie den abgesicherten V2X-Chipsatz Craton2 / Pluton 2 von Autotalks, der die Konnektivität per DSRC und C-V2X (PC5) unterstützen soll.

Die Telematico 3P Modular Telematics Platform stellt eine offene Entwicklungsumgebung für das Prototyping von Smart-Driving-Anwendungen bereit. Zentrales Element ist der Secure Automotive Processor Telemaco  3P von ST, der über ein eingebettetes, isoliertes Hardware-Security-Module verfügt, um eine Absicherung zu erreichen.

Die entstandene Lösung soll sich auf Hard- und Software-Ebene einfach individualisieren lassen, was das Prototyping von V2V- und V2I-Anwendungen ermöglichen und die Markteinführungszeit verkürzen soll.

(gk)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?