10113.jpg

Gossen Metrawatt: Das Schutzmaßnahmenprüfgerät Profitest 2 dient der Prüfung der Wirksamkeit von Schutzmaßnahmen in elektrischen Anlagen gemäß VDE 0100 Teil 600. So sind Überprüfungen der Funktion von FI-Schaltern (RCD) ebenso möglich wie Messungen der Schutzschleifenimpedanz und Netzinnenimpedanz mit Ermittlung des Kurzschlussstromes und Anzeige der möglichen Sicherungselemente. Zusammen mit der Möglichkeit der Niederohmmessung, Isolationsmessung, Erdungsmessung, Drehfeldrichtungsanzeige usw. erfüllt das Instrument alle Anforderungen der DIN VDE 0100 Teil 600 (IEC 60364.6) gemäß DIN VDE 0413 Teil 1,2,3,4,5,6,7 (EN 61557-1,-2,-3,-4,-5,-6,-7) und VDE 0105.

404iee0909

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?