Synopsys übernimmt Q-Tronik.

Synopsys übernimmt Q-Tronik. (Bild: Q-Tronik)

Synopsys übernimmt Q-Tronic aus Berlin, einen Anbieter von Simulations-  und Testwerkzeugen für die Software- und Systementwicklung in der Automobilindustrie.

Die Firma verfolgt den Ansatz, Arbeitsschritte der Softwareentwicklung vom Fahrzeug, Prüfstand und Hardware in the Loop (Hil) auf den PC des Funktionsentwicklers zu verlagern. Dadurch können die Entwickler die Software zeitgleich an vielen Arbeitsplätzen und in einer vergleichsweise preiswerten Umgebung (Windows PC) testen. Durch die Virtualisierung wird die Testabdeckung und die Sicherheit des Entwicklungsprozesses vergrößert.

Die Simulations- und Testwerkzeuge von Q-Tronic sollen dazu beitragen, dass Synopsys schneller Lösungen für die virtuelle Produkt- und Softwareentwicklung in der Automobilindustrie ausliefern kann.

Q-Tronic erhält Zugriff auf das globale Vertriebsnetz von Synopsys mit Niederlassungen an vielen für die Automobilindustrie wichtigen Standorten.

gk

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Synopsys GmbH Europa-Forum-II Building

Karl-Hammerschmidt-Str. 34
85609 Aschheim/Dornach
Germany